Chilisamen ab wann erhältlich?


maliceaftermath

Jalapenogenießer
Beiträge
268
Hallo zusammen,

ich, als neue kleine Chili hier im Forum, habe mich für meinen 2020 Balkonanbau bei einigen Saat-Shops umgeschaut und mir immer jene Samen ausgesucht die momentan nicht lieferbar sind.
Nun stellt sich mir die Frage, ob es einen genauer zu definierenden Zeitraum gibt, in welchem man am besten (in Bezug auf Auswahl) seine Samen kauft!? Ich gehe "natürlich" von Herbst/Winter aus, hatte aber gehofft es gäbe da eine genauere Angabe von den Erfahrenderen unter euch.

Danke für jeden kleinen Tip :)
 

TrinkJoghurt

Jalapenogenießer
Beiträge
230
Eigentlich findest du bei vielen Höndlern das ganze Jahr über Saatgut, es kann natürlich bei überaus seltenen / ungewöhnlichen Sorten immer wieder dazu führen, dass es mal Engpässe gibt.
Ich meine auch das viele Händler alle Sorten im Sortiment lassen, auch wenn sie dafür garkeine Samen mehr beziehen können (weniger wäre manchmal mehr) ^^
 

TrinkJoghurt

Jalapenogenießer
Beiträge
230
Gerne!
Kannst ja mal schauen ob sich noch andere zu dem Thema äußern, ansonsten immer nur nach neuen Händlern suchen, bis du vielleicht den einen findest, der deine Sorte auf Lager hat :)
Hier im Forum findest du ja auch einiges an Händlern.

Ansonsten empfehle ich dir hier einfach die Sorten zu nennen die du suchst, vlt kann dir hier dann jemand helfen da sie/er die sorten auch bereits bei Händlern gefunden hat, bzw sie im Anbau hat
 

HatchChileFestival

Dauerscharfesser
Beiträge
779
Ausserdem: es schadet nichts, im Ausland zu suchen. Insbesondere in den USA z.B. gibt es Händler mit einem guten Sortiment. Aufpassen muss man nur, da einige uv verkaufen - also auf "open pollinated" achten und da nicht kaufen, wenn man auf Sortenreinheit Wert legt. Preislich gibt sich das bei Samen nicht viel - denn die Samen sind im Ausland oft günstiger als hier. Gefahr ist höchstens der Zoll, der schon mal was zurückgehen lässt. Und vor jeder Bestellung nachsehen, welchen Ruf der Händler hat. Für die meisten Händler findet man hier genug Bewertungen, aber auch im The Hot Pepper -Forum sollte man bei ausländischen Händlern mal nachsehen. So ist leider wohl pepperlover.com in letzter Zeit "abgestürzt".
 

Oben Unten