Didi Pa | Westafrikanischer Imbiss in Berlin


WasGehtAbSeidIhrGutDrauf

Jalapenogenießer
Beiträge
156
Moin zusammen,

gestern habe ich zufällig einen neueröffneten Imbiss auf der Sonnenallee in Neukölln entdeckt, die ja normalerweise eher für Liebhaber der arabischen Küche ein beliebter Anlaufpunkt ist. Kurzerhand habe ich es einfach mal ausprobiert, nur um festzustellen dass es nicht nur verdammt lecker war sondern auch gut in diese Rubrik passt.

Ich hatte als Vorspeise eine scharfe Tomatensuppe mit Fleischeinlage, die lecker war und tatsächlich ordentlich scharf. Das weckte schon Vorfreude auf die ebenfalls als "scharf" deklarierte Hauptspeise, wird doch dieser Begriff oft sehr inflationär in bundesdeutschen Speisekarten verwendet.

Und ich wurde nicht enttäuscht. Bestellt hatte ich Fisch mit Yams als Beilage. Dazu kam eine kleine Schale mit Chilisoße und Zwiebeln. Der Fisch war super lecker, und die Soße war ein Traum. Sehr scharf und natürlich fruchtig, nicht zu süß. Beim gehen habe ich nach den Chilis gefragt, die dafür verwendet werden, und man zeigte mir darauf eine Tüte mit roten Habaneros, aus denen die Soße selbst hergestellt wird. Bingo!

DSC_3080.JPG

Klare Empfehlung von meiner Seite und für mich eine willkommene Bereicherung des sowieso schon tollen kulinarischen Angebots in Neukölln.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten