Erfahrungen mit Monsterpeppers.com?

LMixmo

Habanerolecker
Beiträge
325
Moin Chiliheads,

hat von euch jemand schon Erfahrungen mit Monsterpeppers gemacht?
https://www.monsterpeppers.com

Finde, die haben auch wenn das Angebot gerade nicht groß ist, ein paar sehr interessante Sorten am Start und sollen dazu noch verhütet sein. Einzige, was mich etwas abschreckt, sind die 20 € Versand ohne Sendungsverfolgung.
Mit Sendungsverfolgung werden 40 € verlangt.:mad:

Grüße Marcel
 
Moin Chiliheads,

hat von euch jemand schon Erfahrungen mit Monsterpeppers gemacht?
https://www.monsterpeppers.com

Finde, die haben auch wenn das Angebot gerade nicht groß ist, ein paar sehr interessante Sorten am Start und sollen dazu noch verhütet sein. Einzige, was mich etwas abschreckt, sind die 20 € Versand ohne Sendungsverfolgung.
Mit Sendungsverfolgung werden 40 € verlangt.:mad:

Grüße Marcel

Unterstütze lieber regionale Anbieter.
Biste besser dran .
 
Habe vor zwei Jahren bei whitehotpeppers.com bestellt, allerdings haben die den Versand aufgrund von Verschärfungen auch eingestellt.
Ich würde es vermutlich lassen bzw. schauen, dass ich die/ähnliche Samen aus der EU bekomme.
 
Habe vor zwei Jahren bei whitehotpeppers.com bestellt, allerdings haben die den Versand aufgrund von Verschärfungen auch eingestellt.
Ich würde es vermutlich lassen bzw. schauen, dass ich die/ähnliche Samen aus der EU bekomme.
Mittlerweile ist es wohl wieder möglich, auch wenn nicht erlaubt.
Gibt halt in der EU nicht so viele Shops, wo es ausgefallene Super Hots gibt.
 
Ich kann auch nur vor Bestellungen aus USA u. s. w. warnen.
Ich habe seit fast 3 Jahren bei diversen US-Anbietern über US$ 150,00 gut. Teils erfolgte der Versand meiner Bestellungen sogar mehrnals.
Ich werde mein Geld wohl nie wiedersehen.
 
Ich kann auch nur vor Bestellungen aus USA u. s. w. warnen.
Ich habe seit fast 3 Jahren bei diversen US-Anbietern über US$ 150,00 gut. Teils erfolgte der Versand meiner Bestellungen sogar mehrnals.
Ich werde mein Geld wohl nie wiedersehen.
Oh Mann, das tut mir leid, dann versuche ich mein Glück wohl lieber erst gar nicht.
Wo hast du denn überall bestellt?
 
Unter anderem bei Baker Creek Heirloom Seeds.
Die schulden mir gut die Hälfte
 
Zurück
Oben Unten