Grüße aus SA


chillicious

Chiligrünschnabel
Beiträge
21
Hallo zusammen,

nach einigen Monaten stillen Mitlesens möchte auch ich hallo sagen.
Ich bin Martin und wohne im westlichen Sachsen. Habe meine erste Chili-Saison jetzt hinter mir. Angebaut habe ich 3 Sorten aus einem Chilli-Set von Amazon (Marke "OwnGrown", gibt es derzeit aber nicht mehr). Dazu sei gesagt, dass die Keimquote echt gut war, jedoch sind andere Pflänzchen gewachsen, als beschrieben. Ausgesäht habe ich

eigtl. Habanero Schoko: rote Paprika, große Beeren ohne schärfe, nix besonderes
eigtl. Ecuador: rote Beeren, sehr fruchtig und Süß, keine schärfe aber zum Snacken lecker
eigtl. Jalapeno: kleine spitze Chillis, gut schärfe (subjektiv 3-4), viele Kerne, recht lecker

Die ersten beiden Sorten werde ich nach der letzten ernte dann entsorgen. Die scharfen "nicht Jalapenos" habe ich zurückgeschnitten und versuche sie am Fenster zu überwintern.
Vielleicht hat je jemand eine Idee um welche Sorte es sich handeln könnte. Sind die spitzen Schoten auf dem Ernte-Bild.

Soweit erstmal von hier,

herzlichst, Martin

Pflanzen im Frühsommer:
im_Fruehsommer.jpg

erste Ernte:
Ernte.jpg

Zurückgeschnitten zum Überwintern:

Zum_Ueberwintern.jpg
 

Ogtutchili

Jolokiajunkie
Beiträge
3.587
Hi Martin - willkommen im Forum und viel Spaß hier.
Alle 3 Pflanzen nicht das, was du erwartet, gekauft hast? Das ist ärgerlich, aber lass dich nicht entmutigen. Es gibt sehr viele seriöse Saatgutanbieter, hier im Forum wird in einem Thread darüber berichtet.
Die "Nichtjalapeno" ähnelt Tabasco, Rawit oder Thaisorten.
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
1.562
Hallo und willkommen!

Witzig, kann gut sein dass wir beide von dem selben Saatguthersteller "beschissen" wurden. Habe auch ein Set gekauft und meine Chilis kommen deinen sehr nahe. Auch meine Habaneros sind größere, rote Paprikas ohne Schärfe und auch meine "Jalapenos" sehen sehr stark aus wie deine.
 
Zuletzt bearbeitet:

karlinche

Nichtsoooscharfesser
Beiträge
2.263
Hallole Martin,
HERZLICH WILLKOMMEN aus dem östlichen Sachsen ; dem Tor zur Oberlausitz.
 

Oben Unten