Joe´s Long Cayenne (Capsicum annuum)


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Lenz

Habanerolecker
Beiträge
385
Ich mach mal den Anfang.

Joe´s Long Cayenne ( Capsicum annuum )

Wuchs: gedrungen; 70-90cm
Schärfegrad: 8
Früchte: 20cm länge
Geschmack: sehr süß, wie Paprika bis die Schärfe einsetzt

Um das volle Potenzial dieser Pflanze auch ernten zu können empfehle ich mit der Aussaht mitte Februar anzufangen.
Joe´s Long ist absolut anfängertauglich, weil sie viele Fehler verzeiht und bei der Menge an Früchten die sie produziert für ein schnelles Erfolgserlebnis sorgt.:)
Lufttrocknung ist möglich.
alles 007.jpg
alles 001.jpg


Diskussion zur Sortenbeschreibung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lenz

Habanerolecker
Beiträge
385
RE: [Sortenbeschreibung] Joe´s Long Cayenne ( Capsicum annuum )

Ich habe die Pflanze einfach an einem Westfenster stehen lassen. Sie hat nach und nach die Blätter verloren bis kaum noch welche dran waren, dann habe ich sie zurückgeschnitten. Der Blattverlust liegt zum großen Teil bestimmt auch daran das ich sie beim ausbuddeln etwas in den Topf zwengen musste und dabei viele Wurzeln verletzt habe.

Hier noch ein Bild wie weit ich die Pflanze zum überwintern zurückgeschnitten hab.

Anhang anzeigen 999

Im Frühjahr kommt noch eins für den "vorher-nachher-Effekt".
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lenz

Habanerolecker
Beiträge
385
RE: [Sortenbeschreibung] Joe´s Long Cayenne ( Capsicum annuum )

Das mit dem überwintern hat nicht so ganz funktioniert :p.

Aber ich möchte euch ein Foto zeigen auf dem man sieht was die Joe's Long im GWH so bringt. Ich habe dieses Jahr mitte Februar angefangen vor zu ziehen und jetzt stehen sie in 12 l Eimern.



Wenn es so weiter geht schaffe kann ich bestimmt 2 mal ernten.:D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben Unten