Keimzeiten


Olschi

Jalapenogenießer
Beiträge
158
Hallo,
ich habe dieses Jahr 6 Sorten gepflanzt.
-Fresno
-Lemon Drop
-Limon
-Habanero brown
-Jalapeno
-Hot Portugal
Kann mir vllt jemand sagen wie lang die einzelnen Sorten brauchen um zu keimen?
Nach 9 Tagen sind bis jetzt 4 Limons gekeimt und eine Habanero, von den anderen ist noch nichts zu sehen. Das wundert mich etwas da sie unter gleichen Bedingungen keimen und die Habaneros ja eigentlich eine späte Sorte ist, oder liege ich da falsch?
 

Painkiller88

Habanerolecker
Beiträge
444
Prinzipiell, hast du recht. Bei chinese ist normal immer etwas länger zu rechnen. Allerdings kann es auch bei deinen anderen Sorten mal vorkommen, dass sie bis zu 4 Wochen brauchen, das ist wiederum abhängig von der Qualität deiner Samen oder auch dem Alter. Lass den kleinen noch etwas Zeit, vielleicht sind manche deiner Samen noch zu trocken um zu Keimen (Samen keimen erst, wenn sie sich mit der nötigen Feuchtigkeit vollgesaugt haben).

Das kann schon mal vorkommen.

Bei mir sind heuer auch die Bhut als erstes gekeimt, und das ist für mich der Beweis, dass es nicht immer auf die Bedingungen annkommt und auch nicht, dass es zwangsläufig die chinese sein müssen, welche am Längsten brauchen.

Kopf hoch, noch ist nichts verloren. :)

Gruß Rene
 

BhutBhut

Brandmeisterin der Chiluminaten
Ehrenmitglied
Beiträge
4.689
Bei mir sind heuer (im selben Topf) 2 Lemon Drops mit 6 Tagen Unterschied gekeimt. Die langsamen Habis waren mit die Ersten, die geschlüpft sind. Ausgerechnet einige annumms haben fast 13 Tage herumgetrödelt.

Chilis sind eben auch nur Menschen :rolleyes:

Aber an sich sind die Chinesen diejenigen, die theoretisch eher längere Zeit benötigen.
 

LordSpicy

Chiligrünschnabel
Beiträge
79
Also die Jalapenos haben bei mir beide 6 Tage gebraucht... und die Habanero (rot) 5 bzw. 6! Die Saat habe ich jeweils 24H in Kamillenblütentee eingelegt und die Temperatur konstant bei 26-30 °C gehalten.

Gruß Roman
 

Olschi

Jalapenogenießer
Beiträge
158
Komisch ist auch dass die Samen die ich von Semillas bestellt habe noch nicht gekeimt haben :/
Meine eigenen Habanerosamen von letztem Jahr sind anscheinend besser, genauso wie die Limon-Samen von purzelchen :) Hast mir anscheinend nur allerbeste Qualität geliefert purzelchen :D
 

roeller

Jalapenogenießer
Beiträge
130
ich hatte heuer nur samen von semillas, jetzt nach 5 tagen steht ein drittel schon unterm licht... ohne einweichen, bzw nur ca 30 minuten. in der zeit ich die töppfchen vorbereitet habe halt bissle ins wasser gschmissen... 3-4 stück werd ich morgen früh ins licht holen können... von der 2ten hälfte sieht man noch nix, mal gespannt wieviel zeit die sich noch nehmen. interesannt ist auch das bei mir keine sorte dominant ist, hab bisher je sorte eine unterm licht von 3...
 

Pe's Peppies

Dauerscharfesser
Beiträge
1.177
Wie warm haben die es denn bei dir? Vielleicht kannst du ja noch ein wenig nachhelfen wenn es zu kühl ist.
Bei mir brauchen die meisten 6-14 Tage. Die schnellsten waren nach 5 Tagen da und auf einige warte ich schon seit 20 Tagen. Von Semillas hatte ich bisher immer eine sehr gute Keimquote.
 

Olschi

Jalapenogenießer
Beiträge
158
stehen direkt neben dem ofen, von der temperatur sollte es kein problem sein, auch zu warm wird es nicht, habe ich extra nachgemessen ;)
Naja ich gedulde mich einfach noch ein bisschen und hoffe...
 

Milla

Chiligrünschnabel
Beiträge
71
Bei mir kommen die Jalapenos und Thai Dragon nicht.
Gerade auf die Jalapenos war ich total scharf. Hihihi !
Habe jetzt nach ca. 4 Wochen die Hoffnung eigenlich aufgegeben.
LG
Milla
 

rosl

Chiligrünschnabel
Beiträge
44
Nein tus nicht, ich hatte Sweet chocolate gesetzt und ewig nichts gesehen (sicher auch 4 Wochen) also ausgebuddelt und gesehen daß sich die ersten öffneten, also Kommando zurück wieder eingebuddelt und siehe da nach nem Stoßgebet Richtung Himmel, haben sich fast alle auf gemacht das Sonnenlicht zu erblicken.
Also gib Ihnen noch 2 Wochen.
Sie sind wie Kinder, manche brauchen etwas länger.
 

row

Gast
Beiträge
283
hallo,

also bei mir haben sich die jalas und hot portugal letztes jahr ein wettrennen geliefert. keimquote fast 100% und nach 3-4 tagen war alles oben aus dem jiffy rausgebrochen. die habis waren erst nach 5-6 tagen soweit.
 

Don Pedro

Chiligrünschnabel
Beiträge
24
moin moin,

also nach 6 Tagen hat sich bei mir was bei den Rainbows getan - die Habaneros sind nun schon 14 Tage am herumliegen => kann es sein dass da nichts mehr wird oder soll ich noch etwas zuwarten? :-(
 

chiliman

Chiligrünschnabel
Beiträge
30
Auf jeden Fall warten!! Bei mir hatts auch lang gedauert aber letztendlich sind von 60 Samen 59 gekeimt. Die letzte steht zwar noch rum aber bei der hab ich nach 5 Wochen keine Hoffnung mehr:( ist ja aber nicht schlimm. Eine kann man verkraften :D Wenn nach 4 Wochen immernoch nichts zu sehen ist würde ich die Samen mal in feuchtes Papier von einer Küchenrolle legen, in Tupperdose rein, Frischhaltefolie drüber, warm stellen. Wenn noch was kommt dann so. Weis nicht ob es was bringt die Samen nachträglich noch in Kamillentee einzuweichen:huh:
MfG Chiliman
 

Oben Unten