Leo 2021

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.542
es könnte auch von der Anbauart abhängen, sie sollten unterschiedliche Genetiken haben, nur die Blüte wird erkennen, ob es sich um eine andere Art von Flexuosum oder normales Flexuosum handelt
Ich finde leider gerade kein Bild der Blüten, muss zuhause schauen, oder eins machen.
Die Pflanzen wuchsen bei mir mit "welken" blättern wie hier zu sehen.



Die Beeren sehen so aus, und die Samen sind schwarz:


Ich finde die Beeren schmecken nach Pflaume (Zwetschge)
 

Leonardo Censini

Habanerolecker
Beiträge
337
C.tovarii probably hybrid
P9171081.JPG
P9171076.JPG
P9171080.JPG
P9171082.JPG
P9171079.JPG
 
Oben Unten