Moin


Fredkolowski

Chiligrünschnabel
Beiträge
6
So, habe gerade mal hier im Forum meinen ersten Hilferuf abgesetzt und will mich auch mal kurz vorstellen.

Ich bin Fred, 30, hab nach 2 Jahren suche mit meiner Partnerin endlich eine Wohnung mit Garten gefunden.

In meinem ersten Jahr stehen jetzt 18 Chilis (bzw eigentlich noch ein paar mehr da sich bspw 2 jalapeños einen Topf teilen, ich sie aber als ein Gewächs einsortiere), so viele waren eigentlich nicht geplant aber es is halt mal wieder irgendwie eskaliert :sneaky:. Santa fe, Golden cayenne, red cayenne, shishito, anaheim, poblano, buqhino amarillo+vermelho, Thai dragon, chco reaper, Caroline reaper, aji charapita, piementos de Padron, large red chili, jalapeño, Brazilian starfish, habanero. Zusätzlich noch 9 verschiedene Sorten Tomaten, frei nach dem Motto go hard or go home :)

Bedingt durch Kurzarbeit (danke Corona) hab ich momentan mehr Zeit um meinen Babys beim wachsen zu zugucken und sie vor allerhand an Viechern zu beschützen. Als impression mal ein kleiner Blick auf einen Teil der Meute hier:
 

Anhänge

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
10.399
Moin Fred, herzlich Willkommen hier im Forum!
Glückwunsch zur neuen Wohnung, alles Gute für deine Saison und viel Spass hier.
 

Oben Unten