Moin


Mad Max

Chiligrünschnabel
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich bin der Max, 30 Jahre alt, lebe zwischen Bremen und Hamburg und neu im Chili-Business:)

Ich habe letztes Jahr meine ersten Pflanzen zum Geburtstag geschenkt bekommen. Das waren jeweils eine Habanero, Jalapeno, Thai und eine Padron. Das hat meine Hobby Chili so richtig sprießen lassen.
Ich vertrage zwar nicht so viel Capsaicin wie wohl andere Chili-Heads von euch, aber trotzdem peppe ich fast jedes Essen mit Chili.
Seit diesem Sommer habe ich endlich mein eigenes Reich mit einem riesigen Garten in dem in den nächsten Jahren noch die ein oder andere Pflanze wachsen wird.

Dieses Jahr habe ich das erste Mal Pflanzen selber gezogen, leider habe ich erst etwas spät (erst im März) die ersten Samen unter die Erde gebracht. So habe ich jetzt aus eigenen Samen drei Thai*, zwei Jalapenos und eine Habanero in Töpfen. Zugekauft habe ich mir eine Orange Thai und eine Lemon Drop. Aus gekauften Samen habe ich im Garten eine wunderschöne Rocoto Canario 😍
Ernten konnte ich bis jetzt leider noch nichts da zu spät angefangen, aber ich habe endlich die ersten Früchte und bin gespannt wann es endlich los geht.

*ich habe mich zwar seit letztem Jahr in unendlich viele Beiträge eingelesen, aber bin mir tatsächlich nicht sicher ob "Thai" zu oberflächlich als Sorte ist, ich hoffe ihr seht es mir nach falls es so sein sollte ;)

Gruß in die Runde
 

_hw_

Anbau Improvisateur
Beiträge
1.106
Willkommen und viel Spaß im Forum Max! :)

Unter "Thai" laufen wohl tatsächlich viele verschiedene Sorten, aber kein Stress, das passt schon so! ;) Wenn man im Supermarkt oder Baumarkt eine Jalapeno kauft (oder auch bei manchen Gärtnern), weiß man oft auch nicht was für eine Sorte Jalapeno es ist - hauptsache ist doch sie macht Freude und schmeckt nachher. Und in diversen asiatischen Läden die ich kenne, bieten sie einfach "Chili scharf" an. Ob man das genau bezeichnen kann, das ist nicht immer wichtig, solange man ne grobe Idee hat, finde ich :happy: Außer vielleicht bei Kreuzungsprojekten oder so, aber das ist ja wieder bissl was anderes.
Lange Rede, kurzer Sinn: Mach dir kein Kopf und das passt schon ;)
 

Oben Unten