Nährstoffmangel trotz Lechuza Pon?


Chiliricky

Chilis an die Macht!
Beiträge
212
Hey @Richy38 (mein Namensvetter),

habe aktuell 2 im Lechuza Topf ähnlich aufgebaut wie du. Unten pon dann gute Erde plus Pon und final oben Pon. Seit paar Tagen hat meine Lila Luzi sowie meine Biquinho gelbe Blätter bekommen. Glaube einfach die Chili ziehen zu viel Nährstoffe und habe daher auch nachgedüngt. Werde berichten ob es was bringt habe nämlich au paar Blätter verloren sieht definitiv nach Nährstoffmangel aus.

gruss
Richi
 

Freshmaker

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
Hallo.
Ich benutze dieses Jahr3 Lechuza töpfe (Habanada, Mini Chili, Explosive Ember) welche super wachsen und früchte tragen. Ich verwende aber seit beginn den GHE TriPart Dünger und fülle den Wassertank mit einer Nährlösung von 1,8EC und 6,10PH.
 

Richy38

Chiligrünschnabel
Beiträge
35
Hi an all die fleißigen Helfer,
vorweg nochmals Tausend Dank für all die Antworten an jeden einzelnen von euch :shamefullyembarrased:
(Auch für die 2 letzten Antworten)
Heute hab ich endlich mal die freien Minuten und darf euch mitteilen, das die Empfehlung mit dem Naranja und dem CalMag Gold richtig war, dafür nochmals ein richtig FETTES DANKE.

Hier die Bilder im direkten Vergleich...

Habanero
Habanero9.8.20.jpg Habanero31.8.20.jpg
Reaper
Reaper9.8.20.jpg Reaper31.8.20.jpg

Wünsch euch allen noch schöne Tage,
LG Richy
 

Oben Unten