OT... Problem mit Apple Mac 27

Taswerox

Jalapenogenießer
Beiträge
177
Vielleicht tummelt hier IT oder Apple-Nerd/Fan.

Seit knapp eine Woche ist mein iMac 27 verdammt langsam, auch das starten, das Programm aufrufen etc. ... sogar um ins Internet zu Hot-Pain daaauuert, das Rad dreht sich endlos nach meinem Gefühl - deswegen bin ich zZ sehr selten hier, bin einfach so was von voll genervt.
Bei der Überprüfung liegt das nicht an die Festplatte - es ist jede Menge Speicherplatz frei, der RAM ist laut Cleaner One nur 23%, der CPU max 6%.
Virus / Mahlware / Adware = 0, wurde mit Antivirus One überprüft.
Die Kekse lösche ich regelmäßig.
BigSur - nein, dafür ist aufgrund des Jahrgang nicht möglich... hab also "nur" Catalina.

Meine Frage ist... hat wer eine andere Idee? Bin langsam am verzweifeln woran es noch liegen könnte... mit Programme mit Zahlenformel in Programmsprache kenne ich mich nicht aus.

Ich hoffe sehr es kennt sich jemanden damit aus. :sorry:
 

Sarkum

in Bearbeitung
Beiträge
394
bin auch gerade mit dem Support der Äpfelverkäufer :angelic:in Kontakt
versuch da dein Glück
 

Taswerox

Jalapenogenießer
Beiträge
177
@Sarkum würde ich gerne, das Problem ist .... ich kann gar nicht telefonieren :laugh:
und via Chat geht eh wg. geraden dieses Problem nicht.

(Gut dass ich wohl damit nicht alleine da stehe... ;) )
 
Oben Unten