Rocotos bei 8 Grad nachts raus?


Mill79

Jalapenogenießer
Beiträge
110
Liebe Chilifans,

ich habe schon wieder eine Frage bezüglich der Rocotos, die ich dieses Jahr das erste Mal anbaue.

Die Aussagen, die man bezüglich der Nachttemperaturen liest, sind widersprüchlich. Deshalb meine Frage, führen Tagestemperaturen um 20 Grad und Nachttemperaturen um 8 Grad zum Wachstumsstopp oder ist das noch okay? Diese Temperaturen sind bei uns in den nächsten Tagen zu erwarten.

Hat da jemand schon Erfahrung sammeln können? Ihr seht, ich bin wegen der Rocotos total verunsichert. :)

Danke und liebe Grüße Eva

PS. An den Moderator: Ich weiß, das war die zweite Frage innerhalb weniger Tage. Ab jetzt halte ich mich wieder ein wenig zurück, versprochen.
 

Parrotia

Insektenbegeisterte
Beiträge
300
Bitte auch bedenken: Die angekündigten Temperaturen gelten für 2m Höhe. Am Boden ist es momentan meist deutlich kälter, je nach Mikroklima (z. B. Kältesenken; am Hang fließt die Bodenkälte dagegen ab). Bei Kachelmannwetter kann man sich das ganz grob für die letzten Nächte anschauen. Ich wäre eher vorsichtig ...
 

Shoppa

Scovilleneurose
Beiträge
535
Du solltest auf jeden Fall noch die Möglichkeit haben, sie wieder rein zu holen, wenn es nötig wird (und das wird es ziemlich sicher noch). 8 Grad Nachttemperatur ist nach meiner Erfahrung kein Problem für Roccis. Ich habe sie Anfangs in kühleren Nächten an die Hauswand unter der Terrasse und auf Styropor gestellt. Wenn es kein Problem für dich darstellt, würde ich sie Nachts lieber noch drin behalten und nur tagsüber raus stellen.
 

Sonix

Chilitarier
Beiträge
1.380
Wie groß ist die denn? Pauschal schwer zu beantworten. Für ausgewachsene Rocotos ist das kein Problem, generell mögen sie sogar die Temperaturabsenkung während der Nacht. Aber bei ner kleinen wäre ich noch vorsichtig und würde es nicht herausfordern, zumal die Temperaturen gerade echt noch sehr wackelig sind. Dauerhaft gehen die hier erst raus so wie die anderen erst bei konstanten (etwa) 10 Grad plus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.409
Durch niedrige Nachttemperaturen wirst du die Pflanzen deutlich im Wachstum ausbremsen.
Falls es nur etwas kälter wird, bekommen sie einen Schaden, von dem sie sich in der gesamten Saison nicht mehr richtig erholen werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

Oben Unten