Sälü zäme

Esti

Chiligrünschnabel
Beiträge
2
Gruss aus der Schweiz.

Ziehe auf der Terrasse in Töpfen seit ca. 3 Jahre Chili, nun das erste Jahr Superhots, aber ja das Wetter... Chocolate Reaper, Death Spiral und Bhut Jolokia hatten einzelne gute Früchte, nee aber Saison zum vergessen. Thai, Yellow Drop und Teufelskuss waren ok... zwei sind noch drinnen um abzureifen, stelle aber gerade fest, dass Chilis wie Tomaten noch nachreifen. Denke, Schärfe bleibt, aber hey, in diesem Jahr ist alles toll was irgendwie wird....

Habe nun mal Habanero-Mango-HotSauce produziert nach hiesigem Rezept. (Sorry, gekaufte Habis....). Halleluja!!!!! Vertrage einiges, aber das..... Resp. der Einkauf wurde mir vor die Nase gestellt. Gemacht. Wer kann das essen....

Das meiste wandert bei mir in Dörrex für Flocken, oder Chilisalz eins Yellow Drop und Thai, am durchziehen...... Rest Superhots Flocken und sonst wo integrieren, Chiliöl...

Da wir aber wirklich künftig Verkauf planen, und Gartenanbau, wird eher mittelscharf tendiert beim künftigen Anbau

lg esti
 

AndiAmarillo

Habanerolecker
Beiträge
507
Auch von mir Hein herzliches willkommen ins Land der hohen Berge!
Einfach fleißig weiter "üben", irgendwann geht Habanerosauce runter wie Marmelade :D
 
Oben Unten