Schmecken Nagas besser als Reapers?


Chilliebotschafter

Jalapenogenießer
Beiträge
192
Hallo,
letztes Jahr kaufte ich eine Hot Sauce (End of Sanity) mit Reaper sie schmeckte mir überhaupt nicht, sie hatte eher so ein beißenden Geschmack. Und heute wo meine Chilivorräte des letzten Jahres zu Ende gingen und ich ein kleines Stück meiner eigenen Reaper Ernte hinzufügte hatte ich gleich wieder dieses Aroma. Habaneros z.B. mag ich sehr gerne. Schmecken Nagas anders, besser als Reaper? Derzeit habe ich zwei Reapers und eine Naga im Anbau ich frag mich ob sich es überhaupt lohnt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab die Naga Morich als sehr schmackhaft empfunden, ein Fehler ist sie zumindest nicht für mich. Eine Reaper hatte ich bis dato nicht, außer eine gefriergetrocknete die ich aber immer noch nicht verwendet hab.
 
Hallo.
Es ist schwierig dir hier eine Antwort zu geben, weil Geschmack ja halt individuell ist. Ich habe zum Beispiel dieses Jahr keine Reaper, weil mir meine bei der Überwinterung eingegangen ist und ich keine Backup-Pflanze angezogen habe. Das habe ich deshalb nicht, weil ich eh nur Chili-Öl daraus gemacht hätte, und davon hab ich noch nen halben Liter. Für alles andere ist mir die Reaper zu scharf.

Geschmacklich mag ich persönlich sowieso rote und orangene Habaneros oder auch die PDN lieber und die sind mir auch scharf genug, deshalb weine ich der Reaper jetzt keine Träne nach.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurück
Oben Unten