Stingthings verrückte Chilis- 2024 der Druide eskaliert

War eine Pflanze von nem regionalen Gartencenter. Dort gabs sie auch dieses Jahr wieder.
 
Das weiß ich garnicht mehr.. im Internet steht "veredelte Gemüse" :D
Ah ok, das erklärt so einiges! Wenn die gekaufte Pflanze, auf einer anderen Sorte veredelt wurde,
dann ist es nicht verwunderlich, wenn dann bei der eigenen Nachzucht, alles mögliche, dabei rauskommt. :D
Aber jetzt, bin ich richtig neugierig geworden und da ich sortentechnisch, auch sehr experimentierfreudig
bin: Wenn die Joyride 2.0, auf dem ersten Bild reif, also Rot ist und gut schmeckt, würdest Du dann bitte, ein
paar Samen, für mich trocknen?

Vg Sandra
 
Was Diese 2 sich wohl erzählen?

20230713_190537.jpg



Vielleicht.. "hast du die Gelbe ausm 1.stock gesehen? Die muß natürlich mal wieder auffallen " :smuggrin:


20230713_190450.jpg




:roflmao:
 
Wochenupdate

20230722_100736.jpg
20230722_100850.jpg
20230722_100901.jpg



Die Joyride Reifen allmählich,
Die Regulären am schnellsten aber auch die Gelben und die Monster an der Minipflanze


Hier noch die Bonsai.. bekommen richtig süße Beerchen , hoffentlich bleiben die so. Witzig auch hier dass eine normale und gelbe Variante gewachsen ist.

20230722_100811.jpg



Als nächstes die Hoffamilie, also die späten ausm Internet für nen Schleuderpreis und die gesäaten Pflänzchen.
Hier ist die Aji Ananas am schönsten, alle noch etwas klein, aber schon buschig in ihrem Falle. Hat auch schon Blütenknospen.




20230722_100559.jpg
20230722_100612.jpg
20230722_100656.jpg



Fehlt noch die Jalapeño, die reif wohl eher orange als gelb ist...

20230722_100800.jpg


Die Cayenne machen wie gewohnt, sind die Größten. Bei der gelben reifen immer mehr und langsam geht sogar der schwarze Sonnenschutz wieder weg, schade doch keine getigerten Beeren :roflmao:
 
Also wenn mich nicht alles täuscht und auch das in der Tüte war was drauf stand, ist das hier ne Capsicum chacoense :woot:

20230724_212854.jpg
20230724_212647.jpg



Kann das sein?
Sieht so ... winzig und untypisch aus :thumbsdown:
 
Eine SCHNECKENCHILI oder auch CHILISCHNECKE! 🐌 🌶️ 🤭 Ja, wenn man aus der Reihe tanzt, macht man sich bei seinesgleichen unbeliebt! (Siehe Dialog oben!) Hoffentlich wird die nicht gemobbt... :cautious:

Boah, du hast schon so viele reife Früchtchen! Ich hab bisher nur eine Black Hottehü und zwei Bishop´s Crown und in den nächsten Tagen eine oder auch zwei Purple Pumpkin. Und das Wetter hier bei uns im Norden besagt, dass der Herbst schon angefangen hat! :nailbiting:

Also wenn mich nicht alles täuscht und auch das in der Tüte war was drauf stand, ist das hier ne Capsicum chacoense :woot:
Hab mal Leute gekannt, die Capsicum lanceolatum angebaut haben. Die sahen auch laaaaaange Zeit wehr winzig aus (also die Chilipflanzen, nicht die Leute ;) ). Aber total schnuggelisch! 😍

Joa, läuft ja ganz gut bei dir, Kollege Stingthing! :thumbsup:
 
Und das Wetter hier bei uns im Norden besagt, dass der Herbst schon angefangen hat!
Hoffentlich fängt sich das wieder, in 3 Wochen sind wir in der Gegend von Husum, dann hats gefälligst schönes Wetter zu seino_O

Ja ein paar reife Beerchen hab ich schon abgewertet, darunter eine rote Joyride... hatte ganz vergessen wie lecker die sind.
Jetzt sollen die restlichen schön nachziehen, dass ich bis zum Urlaub möglichst viele abernte und auch noch ein Päckchen wegschicken kann

Bei der wilden Chili bin ich ja mal echt gespannt... die Aktion mit dem Sähen war ja eigentlich nur Neugierde, hab ja von allen noch mind 5 Samen
 
Mußte eine gelb-orange Joyride unreif noternten... fängt an an der Spitze zu faulen.
Den andren geht's gut, werden die jetzt etwa gestreift? :smuggrin:

20230726_150038.jpg
20230726_145938.jpg
20230726_150000.jpg
20230726_150009.jpg


Und seit längerem nur wechselhaft mit Regen, kaum Sonne , teils windig wie sau und Wolkebrüche.. gestern wars max 16° und die nacht 11
Und was mach die Aji Ananas? Sie blüht !! Versteh einer die baccaten

20230726_145614.jpg
 
Die Gestreifte, sieht toll aus! 😍 Ich hoffe mal sehr, dass die bei mir, nächstes Jahr,
dann auch so aussehen werden. 🤗

Vg Sandra
 
Moin,

eine gestreifte Joyride? Das finde ich ja verschärft! :D Aber normal sollten die einfarbig rot abreifen oder nicht? 🤔

Faulende Beeren hat man anscheinend immer wieder mal bei den Chilis. Wobei: Ich hatte das bisher noch nicht! Wohl aber bei einer Spitzpaprika, so dass ich die in grünem Zustand noternten musste. Faule Stelle weggeschnitten, ansonsten schmeckte die Frucht ganz famos. Konnte mir da nicht so richtig einen Reim drauf machen. Ich hatte die Pflanze von einem Nachbarn geschenkt bekommen. Das war in meiner ersten Chilisaison - also 2021. Der Sommer 2021 war nicht so nass und kühl wie der diesjährige... :cautious:

Sehen schon ganz lecker aus, deine Chilis. 😍

Alle Wetterfrösche 🐸 🐸 🐸 sind einhelliger Meinung, dass dieses Herbstwetter bis etwa 7./8. August rum so anhalten soll. :eek: Was danach kommt, steht ja gewissermaßen noch in den Sternen. Aber das Orakel, dass es das mit dem Sommer schon gewesen sein könnte, macht mich ein wenig nervös!!! 😒

Chilige Grüße

Andreas
 
eine gestreifte Joyride? Das finde ich ja verschärft! :D Aber normal sollten die einfarbig rot abreifen oder nicht? 🤔
Ja, meine normalen , die unreif grün sind, tun das ja auch.
Aber diese andren die gelb oder blass-grün-gelblich sind im unreifen Zustand, werden orange und mehr oder minder streifig.
Die Gestreifte, sieht toll aus! 😍 Ich hoffe mal sehr, dass die bei mir, nächstes Jahr,
dann auch so aussehen werden. 🤗
Es wird auch spannend , wie sie im Enstadium aussehen werden.
Hab sie jetzt mal alle untergestellt. Sie reifen zwar trotz des Mistwetters, aber habe Angst dass sie beim Regen-Dauerfeuer faulen könnten. Grade wenn auch mal sonnige Abschnitte dann auf die nassen Beeren einwirken.
An der Hauswand ists auch en ticken wärmer nachts
 
Zurück
Oben Unten