Tomatensorte gesucht - mittel bis groß, ohne Gallerte und kaum Samen

Joe

Habanerolecker
Beiträge
435
Hallo zusammen,

im Moment befinde ich mich auf der Suche nach einer Tomatensorte, welche groß ist, viel Fruchtfleisch aber idealerweise keine Gallerte und nur wenige/kleine Samen? Sie soll vor allem scheibchenweise zum Kurzbraten genutzt werden.

Freue mich über eure Vorschläge!

Viele Grüße,
Joe
 
Ich habe Tomaten noch nie gebraten.
Aber wenig Samen und Gallerte haben einige Sorten.
Du könntest es mit Ananas Noire oder Solar Flare versuchen. Evtl. auch eine Beefsteak-Tomate.
 
Danke! Einen Punkt hatte ich vergessen, hinzuzufügen: Sie sollten im Freiland kultivierbar sein und dort auch ohne Ausnahmejahre reif werden, Breitengrad auf Höhe von Hannover.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mit Ananas Noire und Solar Flare sollte das funktionieren. Ich gönne meinen Tomaten aber in der Regel ein Dach.
 
Zurück
Oben Unten