[fertiggestellt] Trepadeira Do Werner


trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
6.853
Name: Trepadeira Do Werner

Andere Namen: Trapadeira Do Werner

Art: Capsicum baccatum

Herkunft: Brasilien

Schärfe: 3-5/10

Wuchs: buschig, 80-150cm

Reifung: von cremeweiß über orange nach rot

Reifezeit:

Frucht: rund mit abgerundeter Spitze, dickwandig, stehend oder hängend, ca. 6 Gramm schwer

Geschmack/Geruch/Aroma: süß-fruchtig, leicht säuerlich, nach citrus und Apfel, saftig / Geruch: citrus

Verwendung: snacken, Salat, Soße, Einlegen in Essig

Beschreibung:

Eigene Erfahrungen: eine sehr leckere Sorte, die trotz der kleinen Beeren durch die Dickwandigkeit recht ergiebig ist, man sollte sie gut dunkelrot abreifen lassen, dann sind sie besonders lecker

Bilder:
Frucht:
Blüte:
Medium 12906 anzeigen Pflanze:
weitere:


Weitere Infos:
 
Zuletzt bearbeitet:

lieberlein

Serrano Purple
Beiträge
769
dürfte eine Sorte von Werner Mathi aus dem bras. Chiliforum sein - der Name ist jedoch irreführend - Trepadeira ist das Wort für Kletterpflanze wie z.b. Efeu - besser wäre "Pimenta do Werner"
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
6.853
Anmerkung: wem die Sorte frisch nicht schmeckt sollte sie unbedingt in Essig eingelegt probieren, das ist oberlecker und hat schon so manchen bekehrt ;)
 

HeMaDiHo

Dauerscharfesser
Beiträge
884
Anmerkung: wem die Sorte frisch nicht schmeckt sollte sie unbedingt in Essig eingelegt probieren, das ist oberlecker und hat schon so manchen bekehr
Das sagst du jetzt. Habe jetzt alles eingefroren oder getrocknet.

Die Schärfe würde ich bei einer 5 anordnen.

Sie ist sehr dekorativ und vom Wuchs wird die Pflanze sehr rund. Wirkt dadurch auch sehr schön als Dekopflanze, wenn sie einzeln steht. Eigentlich Robust, hat einige Windunfälle gut überstanden.
 

Oben Unten