Wann aussäen und welche Erde?


P

pezzo

Gast
Hi,

ich wollte mal fragen wann eigentlich der beste Zeitpunkt ist um Chilies auszusäen. Es ist ja jetzt noch nicht hell genug denke ich.

Welche Erde ist am besten für die Saat geeignet, sollte man spezielle Anzuchterde nehmen?
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Aw: Wann aussäen und welche Erde?

Also am besten fängt man im Februar oder März an mit der Saat, da es sonst oft nicht klappt, die Chilis bis zum Herbst reif zu bekommen.
Das Licht ist sehr wichtig, das stimmt. Am besten wäre ein Südfenster in dem Fall. Oder eben spezielle Pflanzenbeleuchtung. Wir sind bisher aber immer ohne ganz gut ausgekommen.

Bei der Erde ist ganz normale Anzuchterde schon am besten, da die Keimlinge noch keinen Dünger benötigen bzw. keinen vertragen.
Blumenerde geht aber auch. Sie sollte wie gesagt nur nicht extra Dünger enthalten.
 

jpt

Chiligrünschnabel
Beiträge
41
Hallo, zum Thema "Wann aussäen" hier meine Methode. Ich stecke die Samen schon im Oktober in die Töpfe. Die Keimung erfolgt nach wenigen Wochen - sicher sortenbedingt. Den Winter über stehen die Pflanzen auf dem Fensterbrett (Ostseite mit Heizung darunter). Die bis zum Frühjahr gut entwickelten Pflanzen belohnen mich dann mit den ersten Blüten, welche aber abfallen. Klettert die Sonne dann höher, bleiben die Blüten auch dran und bilden Früchte aus. Mitte Mai pflanze ich dann einige in ein Hochbeet in den Garten. Dort gedeien auch meine Kräuter sehr gut. Was ich damit sagen wollte - den Spaß am Heranwachsen der Pflanzen habe ich schon im Winter. Bis jetzt hat es gut geklappt.
 

Fazer

Chili Farmer
Ehrenmitglied
Beiträge
18.431
jpt schrieb:
Hallo, zum Thema "Wann aussäen" hier meine Methode. Ich stecke die Samen schon im Oktober in die Töpfe. Die Keimung erfolgt nach wenigen Wochen - sicher sortenbedingt. Den Winter über stehen die Pflanzen auf dem Fensterbrett (Ostseite mit Heizung darunter). Die bis zum Frühjahr gut entwickelten Pflanzen belohnen mich dann mit den ersten Blüten, welche aber abfallen. Klettert die Sonne dann höher, bleiben die Blüten auch dran und bilden Früchte aus. Mitte Mai pflanze ich dann einige in ein Hochbeet in den Garten. Dort gedeien auch meine Kräuter sehr gut. Was ich damit sagen wollte - den Spaß am Heranwachsen der Pflanzen habe ich schon im Winter. Bis jetzt hat es gut geklappt.
Wen du die Samen schon im Oktober unter die Erde bringst, ziehst du die dann mit Kunstlicht hoch oder nur das Tageslicht?
Nur mit Tageslicht spargeln die doch in die Höhe :huh:

LG Heiko
 

jpt

Chiligrünschnabel
Beiträge
41
Hallo Heiko, ich nutze kein zusätzliches Kunstlicht. Sie bekommen nur das Licht von draußen. Dafür wachsen sie etwas langsammer. Aber spargeln konnte ich nicht feststellen. Sie wachsen zu normalwüchsigen Pflanzen heran. Es ist aber auch mein zweites Jahr, in dem ich mit Chilies probiere (wenn man gern scharf isst, kommt man zwangsläufig zu dem Thema, die Pflanzen selber zu ziehen). Bin aber noch dabei die Arten zu bestimmen. Den Samen habe ich aus ziemlich alten, getrockneten Schoten (bestimmt 10 Jahre alt, ein Mitbringsel aus Ungarn). Ich kann dir gerne Fotos senden. Mit dem Hochladen habe ich mich aber noch nicht beschäftigt. Bin seit gestern erst im Forum angemeldet und finde es sehr gut und vor allem informativ.
 

matze

Jolokiajunkie
Ehrenmitglied
Beiträge
3.766
Hi jpt
Würd mich ehrlichgesagt auch brennend interssieren deine Pflanzen.
Mach doch einfach in "meine Chilis" einen neuen Thread auf.
Achja und wegen Bilder posten:
Klick mich

Gruß matze
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Wenn sie einmal groß genug sind, spargeln sie ja auch nicht mehr. Das ist dann wie überwintern. Fotos würden mich auch interessieren. :)
 

jpt

Chiligrünschnabel
Beiträge
41
Hallo, ein paar Fotos sind unter "Meine Chilis" reingestellt. Habt ihr sicher schon gesehen.
 

Jack Bauer

Jalapenogenießer
Beiträge
171
ob das auch mit habaneros geht? und kann ich die eventuell jetzt schon sähen? samen habe ich genug und da meine andere wohl dieses jahr nicht mehr trägt denke ich könnte ich doch jetzt schon welche für nächstes anpflanzen dann habe ich gleich mehr habis?
 

purzelchen

Capsaicin im Auge Tester
Ehrenmitglied
Beiträge
7.133
Wenn du einen warmen hellen Platz oder eben Kunstlicht hast über den Winter funktioniert das mit allen Chilis.
 

Jack Bauer

Jalapenogenießer
Beiträge
171
oh,na dann weiss ich ja was ich nacher zu tun habe. meine jetzigr habi hat zwar viele blüten aber die gehen nicht auf.
 

Oben Unten