Wie trocknet ihr Chili am besten an?

tabascochef

Chiligrünschnabel
Beiträge
6
Hey Zusammen,

Mir bleiben oft mehr Chilis über als ich verbrauchen kann. Also habe ich mir überlegt, meine Chilis anzutrocknen, um sie länger haltbar zu machen. Meine Frage wäre, welche Methode nutzt ihr zum Trocknen von Chili? Gibt es dafür bestimmte Geräte? Oder macht ihr das händisch?
 

schwoabfranz

Substanz P
Beiträge
330
Beim trocknen kommt bei mir zwecks Zeit und Platzmangel nur das Dörrgerät infrage.
Allerdings bin ich auch davon kein wirklicher Fan da es für schmales Geld durchaus brauchbares Chilipulver zu kaufen gibt. Mein Favorit neben dem direkten Verbrauch und in Saucen verköcheln sind zur Zeit so ne Art Sriracha machen oder einfrieren und bei Bedarf wie frische Chilis verwenden. Gespannt bin ich allerdings auch auf de Gärversuch bei dem es gier im Forum auch iwo nen Faden gibt
 

Marty82

Habanerolecker
Beiträge
507
Ein einfaches Dörrgerät tut es bei mir auch. Ich habe halt nur kleinere Mengen, von daher ist das eigentlich optimal für mich.
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
12.182
Seit Jahren nehme ich ein Dörrgerät, habe mir vor zwei jahren ein neue zugelegt von Bio Chef.
Mehr Platz und bessere Temperatureinstellung, wobei ich darauf achte nicht über 40 Grad zu dörren wegen dem Aroma.
 
Oben Unten