Wo kauft Ihr Eure Gewürze?


Klappspaten

Ketchup und Saucenbastler
Beiträge
1.883
Oder @Klappspaten dem sein Shop ist auch recht günstig, tpped das Kontor-Online aber auch nicht.
Ich hab' mal verglichen....
Deiner ist preiswerter, hat aber diverse "Specials" nicht im Sortiment.
Bsp.: Tomaten- und Rote Bete- Pulver.
Ich vermute, deshalb wurde mir der Shop bei der Suche nicht gezeigt.
Wenn ich keine Exoten benötige, werde ich mal die nächste Bestellung dort aufgeben.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Ich hab' mal verglichen....
Deiner ist preiswerter, hat aber diverse "Specials" nicht im Sortiment.
Bsp.: Tomaten- und Rote Bete- Pulver.
Ich vermute, deshalb wurde mir der Shop bei der Suche nicht gezeigt.
Wenn ich keine Exoten benötige, werde ich mal die nächste Bestellung dort aufgeben.
Das wäre super. Dann wüsste ich mal wo ich stehe bzgl der Qualität. Wie gesagt, ich schicke dir auch gerne ein Sample zum testen.
 

LordDraven7584

Survival of the fittest
Beiträge
1.670
@LordDraven7584 würdest du mal vergleichen wenn ich dir was schicke vom Gewürz ?
Ich habe da nur eine gewisse Auswahl her, Pfeffer, Chili, Oregano, Rauchsalz(was mir da sehr schmeckt). Vergleichen finde ich eh immer schwierig und Preis/Leistung und was man im Prinzip bereit ist dafür zu bezahlen. Ich habe dunkel roten Pfeffer, den ich aromatisch finde der kostet aber 100g/18,95€. Ist aber ergibt und man gönnt sich ja sonst fast nichts. 😉

Das Kontor Sortiment erinnert mich an die Trödelmarkt Stände mit guter Standart Qualität, da wird es halt durch den Massenverkauf günstiger. Auswahl liegt bei den aber auch auf Masse und Preis. So würde ich das interpretieren.
 

Diede

Chilipulversammler
Beiträge
1.284
Wir kaufen unsere verschiedenen Gewürze, hauptsächlich Peffer, bei Spicebar aus Berlin.
Die werden in Metalldosen geliefert, die verwende ich dann auch für mein Chilipulver.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2073

Gast
Ich habe da nur eine gewisse Auswahl her, Pfeffer, Chili, Oregano, Rauchsalz(was mir da sehr schmeckt). Vergleichen finde ich eh immer schwierig und Preis/Leistung und was man im Prinzip bereit ist dafür zu bezahlen. Ich habe dunkel roten Pfeffer, den ich aromatisch finde der kostet aber 100g/18,95€. Ist aber ergibt und man gönnt sich ja sonst fast nichts. 😉

Das Kontor Sortiment erinnert mich an die Trödelmarkt Stände mit guter Standart Qualität, da wird es halt durch den Massenverkauf günstiger. Auswahl liegt bei den aber auch auf Masse und Preis. So würde ich das interpretieren.
Genau genommen will ich nur eine zweite Meinung über einige meiner Gewürze.
 

tom62

Dauerscharfesser
Beiträge
677
Wir kaufen Kräuter und Gewürze bei Dragonspice.de.
Die Qualität ist gut und die verschicken sehr schnell.
 

Apfelmus

Jalapenogenießer
Beiträge
144
Unterschiedlich.
Da wo es die gibt und das zu vernünftigen Preisen.
Erst guugln und dann vergleichen. Oft aber auch E-bay
Die besten Preis ehatten bisher die Arabischen und Asialäden.
Da bekommt man 1/2Kg für denm gleichen Preis, wo man bei Kaufland nur 50g bekommt.
 

gustl

benutzerdefinierter titel
Beiträge
176
Wir kaufen fast alles als (Halb-)Kiloware bei der Metro. Ich sehe es nicht ein 3€ für 50g schwarzen Pfeffer zu zahlen wenn ich 1kg für 18€ haben kann 🤷‍♂️

Kontor-Online . Findet sich auch bei Ebay. Gutes Preis-Leistung Verhältnis. Ich bestelle da zT Kilogramm für meine Gewürzmischungen. Auch für Senfkörner ist das schnell weg.
Besondere Gewürze wie zB Curryblätter oder Muskatblüte findet man hier allerdings nicht. Gewürzmischungen hingegen recht gute. Lphnt einen Blick.
Absoluter Hammertipp. Vielen Dank!!
 

ChiliChips

Dauerscharfesser
Beiträge
676
Vielleicht noch Madavanilla primär über Vanilleschoten Suche drauf gekommen (meine Frau). Haben auch einiges an Gewürzen und große Auswahl an Pfeffersorten.
Vanille holen wir nach einigen Testvergleichen nur noch da und frieren die Schoten in Folien im TK ein. Hatten zuletzt auch würzmischungen und einige Pfeffersorten bestellt. Zuverlässig, gut und schnell. Günstig o_O vielleicht nicht, auch nicht für KG Anschaffungen - aber gut:angelic::thumbsup:
 

Asturiano

Chili-Warmduscher
Beiträge
2.378
Meine STandard-Gewürze wie Paprika, Pfeffer, Muskat, Cumin, Oregano, Sternanis etc hol ich mir bei meinem Türken im Ort, der hat eine riesen Auswahl unterschiedlicher Qualitäten und Gebinden.
Ansonsten wenns in die aisatische Küche geht, geht es zum Asia-Shop im Ort...
meinen spanischen Pimenton dulce und Pimenton picante (geräuchertes PAprikapulver) und Safranfäden bekomme ich im ca. halbjahres Rhytmus von meiner Tante aus SPanien zugeschickt.
ANsonsten bei Großgebinden oder SPezialmischungen geht es zur Metro, HAndelshof und anderen C&C-Märkten. Dort kann ich Produkte der Firma Wiberg empfehlen...sind relativ hochpreisig aber ihr Geld wert.
 

Capsium

Chiliflüsterer
Beiträge
13.910
Ich kaufe schon seit Jahren bei Achterhof Gewürze.
Preisleistung und Quallität stimmen für mich, musste nur ein Mal etwas zurückschicken, war aber mein Fehler. Auch da eine top Abwicklung.
Hier
 

Oben Unten