2021 Rocoto Topfvergleich

schalabenjo

Chilitarier
Beiträge
1.946
Die Schere kam jetzt tatsächlich zum Einsatz. Eine Rocoto Big Apple im Stachelcontainer sowie die Flexuosum mussten gestutzt werden. :happy:
Und dann regt sich schon der Nachschub. Ambrosia Gold und Aldi Tomate am Tag 3 nach Aussaat.
IMG_20210310_133915.jpg
 

SRYoshi

Chiligrünschnabel
Beiträge
70
Sehr schön sieht's bei dir aus :)

Wie hältst du es mit den Tomaten?
Wie groß sind deine Töpfe bevor du sie raus setzt?

LG Yoshi
 

schalabenjo

Chilitarier
Beiträge
1.946
Die Tomaten verweilen jetzt ein wenig in den 0.2L Bechern und wandern dann direkt in 15x15er Ecktöpfe (3.6L) bis Mai. Von dort dann in die Endtöpfe (20L Baueimer bzw. ich habe noch 5x 30L Ecktöpfe bestellt. War letzte Saison auch mit 20L Baueimern und ganz wichtig Mulch sehr zufrieden, aber 30L wollen auch mal ausprobiert werden. :woot:
Definitiv werde ich wieder alles mit Miscanthus Mulch abdecken. Billig, Blond, was will man mehr. :laugh:
 

schalabenjo

Chilitarier
Beiträge
1.946
Die Wildtomate Small Egg will nicht keimen, aber ist ja nicht so als wäre nicht noch Zeit nach zu legen. Ansonsten ist es Zeit für einen Umbau. Die Tomaten stapeln sich :woot:
IMG_20210315_144818.jpg

Frisch hinzugekommen sind auch eine Zucchini Eightball und eine Birnenmelone Pepino, die es recht eilig hatte und in einer Woche schlüpfte. Da beide bei den Tomaten mit im Boot sind, behandele ich sie auch einfach so als wären sie welche. Wird schon irgendwie klappen. :laugh:
 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
7.919
Sieht gut aus, Dein pinker Turmbau zu Babel wäre mir aber etwas zu gefährlich :D Und ich dachte noch, hm, Pepino wolltest Du auch machen, brauchste jetzt aber nimmer anfangen....vielleicht doch noch?
 

schalabenjo

Chilitarier
Beiträge
1.946
Irgendwie hast du ja Recht liebe Renate, aber no risk no fun :roflmao:
Btw. der Turm ist mittlerweile abgebaut und durch eine MiniGW Schale ersetzt. Ich musste nur etwas improvisieren, damit die Pinkies auch etwas näher an das Licht rücken :)
Die Pepino ist für mich noch eine unbekannte Pflanze/Frucht. Ach, jetzt lese ich erst das die windgeschützt und trocken wie Tomaten stehen möchten. Kann die Pepino gleich knicken. Hier gibt es Wind und Wetter in Form von fränkischer Dürre (so die letzten Jahre). :laugh:
Was hindert dich denn die Pepino aus zu sähen? Laut Saatplan bis April. Du kannst sie ja gleich in einen größeren Topf setzen. Ich setze alles was jetzt noch kommt bzw. da ist auch direkt in 3.6L Töpfe.
 

schalabenjo

Chilitarier
Beiträge
1.946
Dieses Jahr darfs ein bisserl mehr sein. Dafür sind es halt auch deutlich weniger Tomatenpflanzen. :happy: Ich muss aber gestehen, mit 20L und Mulch bin ich auch zu frieden. Durch die 30L erhoffe ich ein noch entspannteres Gießen und etwas mehr Luft/Licht in der Krone. Wobei hierfür man auch mit einer besseren Stütze arbeiten könnte. Mal sehen wie ich das dieses Jahr umsetze.
 

schalabenjo

Chilitarier
Beiträge
1.946
Kleiner Vergleich der Rocoto Big Apple im Stacheltopf 6.28 L vs. Vierecktopf 3.6 L
Zu Erwähnen ist, dass der im Stacheltopf bereits vor Wochen zurück geschnitten wurde.
Leider geht mir der Platz aus und die Pflanzen pferchen sich zusammen. Da bleibt wohl nichts anderes übrig als nächste oder übernächste Saison zu reduzieren. :)
IMG_20210408_082714-01.jpeg
 
Oben Unten