[fertiggestellt] Aji Amarillo


Bhut-Head

calidum dolor mortuus est
Ehrenmitglied
Beiträge
9.259
Name: Aji Amarillo

Andere Namen: PI 152217

Art: Capsicum Baccatum

Herkunft: Peru

Schärfe: 5

Wuchs: 150 -180 cm, es sind aber auch durchaus Wuchshöhen von mehr als 2 m möglich.

Reifung: von grün nach gelb bis orange

Reifezeit: 70 - 80 Tage

Frucht: 2 x 10 cm

Geschmack/Geruch/Aroma: leckeres, süßes und fruchtiges Pfirsicharoma

Verwendung: Salsas, Ceviche, pürieren und in Eiswürfelform einfrieren, durchaus auch Snacktauglich

Beschreibung: Sehr wohlschmeckende Sorte mit großen Beeren

Eigene Erfahrungen: bei kühlem und nassem Wetter etwas zickig

Bilder:
IMG_8075.JPG
IMG_8074.JPG

IMG_8260.JPG

image.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Philipp_Haecki

Don Limón
Beiträge
2.182
Aji Amarillo ist eine fantastische Sorte! Ich liebe dieses Pfirsicharoma! Die Schärfe kann übrigens durchaus nach oben variieren. Eine der besten Baccatum-Sorten und nicht umsonst ein Klassiker. Perfekt für Ceviche.
 

Bhut-Head

calidum dolor mortuus est
Ehrenmitglied
Beiträge
9.259
Aji Amarillo ist eine fantastische Sorte! Ich liebe dieses Pfirsicharoma! Die Schärfe kann übrigens durchaus nach oben variieren. Eine der besten Baccatum-Sorten und nicht umsonst ein Klassiker. Perfekt für Ceviche.
Viele Dank für die Info. Werde es ergänzen.
Wegen dir habe ich ja auch noch die Dedo de Moca im Anbau und warte eigentlich auf deine Beschreibung.;)
Bin auch für weitere Ergänzungen dankbar.
Dies gilt auch für @oophag
 

torky

Jolokiajunkie
Beiträge
3.087
Ich habe eben die erste Aji Amarillo von meiner zugekauften Pflanze geerntet und und gleich verköstigt. Ich dachte schon ich bilde mir das Pfirsicharoma ein aber scheint wohl wirklich so zu sein wenn ich mir das hier durchlese. Wird wohl nicht mehr viel werden dieses Jahr aber wird 2018 definitiv dabei sein!
 

Oben Unten