Angebote frische Chilis 2022


Alexander_Hicks

Rocoto Rebel
Händler
Beiträge
2.208
Da der frisch Chili-Shop noch einen Moment dauert werde ich hier ab und an kleine Angebote einstellen für frische Chilis.

Auf Anfang nächster Woche kann ich Jalapeno Mix anbieten. Mix heißt aus verschiedenen Jalapeno Sorten ( mild + scharf und verschiedene Größen und Farben).
1 Paket hat mindestens 800 g Grüne Jalapeno drin für 12 Euro inklusive Versand in DE. Für Europa würde nochmals 4 Euro Versand dazu kommen.

Sieht dann in etwa so aus:
IMG20220726084852.jpg


Da die Montag früh frisch geerntet werden nehme ich 4 feste Bestellungen an.
2 Nachrücker falls es doch mehr gibt oder nicht schnell genug bezahlt wird.

Zahlung per PayPal oder Überweisung. Die Zahlung muss bis Montag um 6 Uhr eingegangen sein.



Das Paket von dem Bild kann sich eine Person gleich sichern für 10 Euro per PayPal. Geht dann heute Abend noch raus.

Bei allen gilt wer sich zu erst meldet wird zu erst bedient.
Bestellung per PN!

Es kann keine Sortenauskunft erteilt werden!
 

pchilipp

Chiligrünschnabel
Beiträge
67
Hallo Alexander 😊. Ich würde liebend gern mal Rocotos kosten. Da würde ich, nicht ganz so scharfe, gerne nehmen. Oder vielleicht weiß jemand, wo ich Rocotos kaufen kann.
Liebe Grüße, Philipp
 

Alexander_Hicks

Rocoto Rebel
Händler
Beiträge
2.208
Jalapenos sind alle versorgt.
Gerne sagen was ihr euch wünscht als frische Chilis. In der 2ten August Woche (ab 9.8) wird es einige Mix Pakete zum probieren geben aus meinem Partner Betrieb.
Wer da Interesse hat kann sich gerne schon melden damit die schnell versorgt werden können und damit ich nicht zu viel mitnehmen.
Vielleicht auch schon die ersten Rocotos. Dort stehen die Rocotos etwas besser als bei mir im Moment.
 

k0rna

Dauerscharfesser
Beiträge
875
Ich würde mir ein oder mehrere Pakete mit unterschiedlichen Superhots zum Probieren wünschen. Von der Menge natürlich nicht unbedingt 800gr, gerne dann auch mit mehr (Versand-)Kosten oder so. Optimal wäre natürlich, wenn diese verhütet wären um in die Nachzucht zu gehen. Gerne wäre ich aber auch bereit noch zusätzlich das Saatgut nachzuordern, je nachdem was dann die Favoriten sind beim Geschmackstest.

EDIT: Mir wäre wichtig, die Sorten zu kennen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alexander_Hicks

Rocoto Rebel
Händler
Beiträge
2.208
Super Hots habe ich viele Aufträge deswegen werden die wenn dann später im Jahr kommen wenn die Aufträge bedient sind.

Überlege mir gerade noch eine gute Methode für Probierpakete so das die Sorten einfach kommuniziert werden kann.
 

k0rna

Dauerscharfesser
Beiträge
875
Eine Beere pro Sorte, kleine Pakete (vielleicht so 5 Beeren?) mit angemessenem Preis. Kalkuliert ohne Versand. So würde ich rangehen in meinem "jugendlichen" Leichtsinn und als Nicht-Selbstständiger.

Superhots gegen November wäre denke ich gut. Da geht's dann bei den meisten schon Richtung Neusaison.
 

Chilina

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
Hallo:)
Grundsätzlich wäre ich auch interessiert - verschiedene aromatische Sorten mit leichter bis mittlerer Schärfe, die auch einen guten Ertrag bringen. Und ein paar "milde" Rocotos:)

Wie korna schon ansprach, wäre es natürlich toll, wenn sie sich als sortenreiner Saatgutspender eignen & man weiß, welche Sorte man da grad hat.
Wenn das geht & es nicht zu teuer ist, nehme ich gerne welche.

Liebe Grüße
Ina
 

Alexander_Hicks

Rocoto Rebel
Händler
Beiträge
2.208
800 g Mixpakete
Versand ab Dienstag den 9.8
17 Euro inklusive Versand ( Europa + 4 Euro)
Es wird von den Sorten die Inkludiert sein können hier eine Übersicht gepostet so das ihr die Sorten bestimmen könnt.
Inhalt wird bunt gemischt durch die Arten sein.

Green Chiles + Anchos
12 Euro /kg
Pakete bis 1 kg 5 Euro Versand ( Europa + 4 Euro)
Pakete mit mehr als 1 kg 7 Euro Versand ( Europa + 4 Euro)
 

Chilina

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
Nix für ungut, aber das wäre ja ein Minus- Geschäft für jeden Händler😉
Kann man so sehen, kann man auch anders sehen.

Ich denke, durch so ein Angebot würde eine Zielgruppe angesprochen(ich zb:), die sonst nichts gekauft hätte.

Sind diese Neukunden zufrieden (Kundenbindung), kauft ein Teil trotzdem zusätzliches Saatgut oder/und Jungpflanzen, Zubehör usw. Nur weil jemand ein Probechilipaket kauft, entnimmt er nicht automatisch Samen & zieht seine eigenen Pflanzen..(ok, hier im Forum wohl schon, aber das wird ja nicht die alleinige Angebotsplattform sein)

Die Kunden erzählen von ihrem tollen Chilitasting - SocialMediaGruppen, Foren, Freunden etc, schaffen somit eine noch höhere Reichweite & dadurch noch mehr Kundschaft.

Auf der anderen Seite entfällt dabei auch der Aufwand für trocknen, archivieren, eintüten, anbieten der Samen, man verschickt sie einfach in Naturverpackung :) Bzw kann so die Überproduktion, wenn ausreichen Saatgut entnommen ist, zu Barem machen.

Wenn wir jetzt mal von eher mittel/großfruchtigen Chilis ausgehen, die so +/- 25g pro Stück wiegen, wären dann ganz grob 30 Chilis bei 800g. Macht 40Cent pro Chili, bei 12€, plus Porto.

Ich wäre bereit 1-2,50€ pro Chili auszugeben, wenn ich neugierig auf die Sorte bin & davon ausgehen kann, dass ich da wahrscheinlich sortenreines Saatgut habe.

Angenommen man macht zB standatisierte Testpakete a 9 Chilis für 12 Euro - Gewicht wäre, nach Beispiel oben: 225g.
D.h. man hätte den gleichen Ertrag mit 1/3Stückzahl bzw fast 1/4 Gewicht.

Oder man kann die Pakete individuell & nach Verfügbarkeit selbst zusammenstellen, dann würd ich den Stückpreis etwas höher ansetzten als im festen Paket, da mehr Aufwand, 1,50-2,50€ fänd ich fair, mit Mindestbestellmenge, zB 7Stück, je nach Menge/Gewicht geht das ja auch bestimmt als Maxibrief.

Gut, der Aufwand ist etwas höher, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das recht lohnenswert sein könnte.(wenn man es richtig umsetzt/bewirbt)

(Da ich die Gegebenheiten in den Gewächshäusern nicht kenne, kann ich nicht beurteilen, wie wahrscheinlich eine Fremdbestäubung durch Insekten ist.
Ich wäre mit einer Sortenreinheit von 80% noch zufrieden, Kuckkuckskinder können passieren, sollten dann aber natürlich eher die Ausnahme sein)

Ich find die Idee richtig gut & glaub es wäre ein super Alleinstellungsmerkmal, was einen vom Angebot vergleichbarer Anbieter abhebt.

Geschäftstüchtige Grüße
Ina :)
 

Oben Unten