CannaTerra 2024

Kleines Update nach 2 Wochen, stehen heute zum erstenmal draußen und tanken frische Luft und Sonne ☀️

IMG_0144.JPG

IMG_0145.JPG
 
Hej, ich sah das du rhizotonic verwendest, nimmst du es zum keimen lassen oder anfänglich immer beim giessen?
 
Kann man auch zum keimen nehmen in geringer Dosis, ich persönlich verwende es gleich nachdem etwas
rausschaut vom Samen. Das Zeug lässt die Chilies sowas von schnell und massiv Wurzeln.
 
Kann man auch zum keimen nehmen in geringer Dosis, ich persönlich verwende es gleich nachdem etwas
rausschaut vom Samen. Das Zeug lässt die Chilies sowas von schnell und massiv Wurzeln.
Erhöht das auch massiv die Erfolgsquote bei Stecklingen? 😅
Meiner krepiert nämlich grad so or sich hin, glaub ich. :confused:
Hab ihn in nem Root riot und mit nem zusätzlichen Boden und Wurzelaktivator behandelt
 
Ich meine das rhizotonic auf bei Steckis genutzt wird.
Bewurzlungspulver und Rhizotonic
 

Anhänge

  • 1000035113.jpg
    1000035113.jpg
    86,6 KB · Aufrufe: 11
Ohne jetzt Werbung dafür groß machen zu wollen, das Rhizontonic wird auch bei Stecklingen verwendet.
Sogenannte Bewurzelungspulver oder Bewurzelungsgele sind auch teilweise nicht in DE zugelassen da manche je nach Inhaltsstoffen Krebserregend sind zur Info.
Wenn Chilies Streß haben oder schlecht wachsen hilft das Zeug erheblich und das ausbilden von verdammt vielen Wurzeln ist der Fall.
Im Gegensatz zu normalem Wasser haben die mit Rhizontonic ein extremes Wurzelwachstum.

Produktbeschreibung:
  • Fördert den optimalen Wurzelwuchs
  • Erzeugt gutes Bodenklima und verbessert so die Aufnahme von Dünger
  • Unterstützt die Wurzelbildung bei Stecklingen
  • Beschleunigt die Keimung von Samen
  • Unterstützt die Wurzelbildung bei Stecklingen
  • Hilft der Pflanze Stresssituationen (z.B. Stecklinge, Umtopfen, akuter Nährstoffmangel) besser zu bewältigen
Ich persönlich hab es mal vor Jahren gesehen und einfach bestellt zum Testen, bis heute nicht bereut
oder enttäuscht davon muss ich sagen, hält wirklich was es verspricht.
 
Muß das Zeug eigentlich komplett deklariert sein?
Es gibt doch diese Gibberelinsäure z.b., quasi Doping für die Pfanze, was regulär eigentlich nirgends zu kaufen ist , nur bei ebay etc.
Kann die drin sein, ohne dass esdrauf steht?
Kann dann da alles reingemacht werden?
Sogenannte Bewurzelungspulver oder Bewurzelungsgele sind auch teilweise nicht in DE zugelassen da manche je nach Inhaltsstoffen Krebserregend
Aber nur der Stoff an sich, nicht das Resultat als gewachsene Pflanzen?
 
Das Zeug wie Clonex Gel hatte erst keine Zulassung und wurde erneut geprüft und ist seit so 6 Jahren oder so erst wieder erlaubt worden.
Gerade halt das Clone Gel da dort Hormone drin sind.
Clonex ist hier auch schon länger verboten weil es schwere Zellwucherungen beim Menschen auslösen kann
Auf den Verkauf in Deutschland steht mittlerweile eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 €

Clonex gibt es jetzt tatsächlich auch in Deutschland - und das ganz legal! Der Hersteller hat die Inhaltsstoffe von Clonex an die deutschen Zulassungsbedingungen angepasst, so dass es hierzulande nicht mehr verboten ist. Und nach wie vor gilt Clonex als eines der besten Wurzelgele.
 
Ich hatte beide wurzelbooster mal benutzt. Beide sind top! Früher hatte ich die Canna terra palette und anderes mal die Biobizz Palette.. Beide Marken sind im Preis Leistungsverhältnis top und man merkt es im Ertrag.
Canna hat mittlerweile auch eine bio Palette die ist neu etwas teurer als nicht bio.
 
Gerade nochmal ein paar Samen schnell bestellt, konnte es einfach nicht lassen und hoffe die sind bis in 1 Woche dann da.
Zwar bisschen spät geworden aber egal, für nen Topf zum später reinstellen reicht es immer :D

- Plum Gum Brasil
(saatgut-biene.de)

- Pink Tiger
- Jalapeno Tiger
- 7 Pot BBG Purple Mamp (Black Edition Pheno)
- Buena Mulata
- Faddas AC 101 B
- Uchu Cream
- Aji Pacay
(reddragonseeds.co.uk)

Manche davon wie die "Plum Gum Brasil" oder die "Faddas AC 101 B" hab ich hier im Forum auch noch nirgends gesehen trotz Suchfunktion,
dann bin ich vermutlich der erste, mal schauen was daraus wird ;)
 
Was kann man von der Anwendung der Wurzelbooster denn praktisch erwarten? Hat mal jemand einen Vergleich gemacht?
 
Zurück
Oben Unten