Chili-Schärfe statt Alkohol (Alkoholfreier Rum Ersatz)


Alexander_Hicks

Rocoto Rebel
Händler
Beiträge
2.055
Ein Produkt bei dem die Mundgefühl des Alkohols von Chili imitiert wird.
Hört sich auf jeden Fall sehr interessant an.

Na welcher Rum Freund will es mal testen und berichten ob es vergleichbar ist mit richtigem Rum?

 

sebastianblei

🌶️
Beiträge
11.895
Wenn die Preise bei dem alkoholfreien, nicht völlig authentischen Sachen nicht immer auf Premium-Niveau des eigentlichen Destillats liegen würden.

Aber es ist wie bei der pflanzlichen Ernährung: Will man verzichten, muss man nochmal extra zahlen.
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
615
Ein Produkt bei dem die Mundgefühl des Alkohols von Chili imitiert wird.
Hört sich auf jeden Fall sehr interessant an.

Na welcher Rum Freund will es mal testen und berichten ob es vergleichbar ist mit richtigem Rum?

Ich verstehe den Sinn nicht :roflmao::roflmao::roflmao: Das hat was von veganen Fleischersatzprodukten.
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
615
Ich würde es eher mit Maggi vergleichen. Gibt der Suppe eben den Kick, wenn man es gewöhnt ist.
Passt schon, bestimmt auch nicht schlecht (kommt ja aus meinem direkten Nachbarort - 5km Luftlinie :cool: ), nur ich finde das anpreißen der Produkte bei sowas immer etwas.... weiß auch nicht... wie gesagt erinnert mich an die Werbung: "Wenn meine vegane Freundin mal wieder Hunger auf Wurst hat... "
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
615
Aber die machen bei Heimat normal wirklich keine schlechten Sachen. Vor allem das Hand Desinfektionsmittel ist der Hammer...
Preis ist halt immer grenzwertig... aber ist eben ein regionaler Hersteller.
 

kayjay

Chilitarier
Beiträge
2.155
Seid doch nicht immer gleich so negativ zu allem eingestellt - probieren geht über studieren! Und wenn man alkoholfrei leben will, den tollen Geschmack von Rum aber kennt, warum dann nicht erstmal testen, bevor man sich ein Urteil bildet. Ich mag Rum-Geschmack sehr gerne und ich mag (leider) auch torfigen Whisky von den Hebriden, aber ich versuche Alkohol zu vermeiden, wo immer es geht. Für Islay-Singlemalt wie Ardbeg oder Lagavullin gibt es bisher noch keinen alkoholfreien Ersatz. Ich hatte vor mehr als 30 Jahren mal Whisk(e)y-Bonbons, die waren nicht schlecht, aber schmeckten eher nach dem Bourbon-Maiswhiskey der Südstaaten, nicht nach torfigem Malt. Ich werde das sicher mal ausprobieren, weil ich auf den Geschmack von Rohrzucker allgemein abfahre.
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
615
War nicht negativ gemeint. Musste nur etwas schmunzeln als ich den Eröffnungsbeitrag gelesen habe. Erstens das die das so anbieten und das die Firma bei mir nebenan ist.

Finde es gut wenn man versucht Alkohol zu meiden.

Leider schmecken nur viele Sachen, wie du schon sagst, nicht so gut wie mit. Wie du sagst Whisky oder Wein... Und auch beim Bier hab ich noch keines gefunden das mir wirklich schmeckt.

Aber ich glaub ich probiere das für euch Mal. Hatte von der Firma schon einiges...
 

kayjay

Chilitarier
Beiträge
2.155
Ich hatte schon ab und zu mal ein alkoholfreies Bier, daß wirklich gut und kaum von normalem zu unterscheiden war. Vor allem im Sommer bei großem Durst.
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
615
Hat wohl nur Mittwoch und Freitag offen... Aber unser Getränkehändler im Nachbarort hat vieles von denen... Ich schau Mal, sonst fahr ich am Mittwoch Mal rüber.

@Alexander_Hicks
Hattest du welchen zu probieren?
 

timmey

Chiliaddict
Beiträge
2.888
Ich hatte schon ab und zu mal ein alkoholfreies Bier, daß wirklich gut und kaum von normalem zu unterscheiden war. Vor allem im Sommer bei großem Durst.
Da finde ich den Platzhirsch Erdinger Alkoholfrei sogar besser als den mit bums :cool:
23€ für 500ml finde ich aus deutscher Produktion völlig ok.
 

Djork

Dauerscharfesser
Beiträge
615
Leider haben die Getränkehändler den noch nicht. Nur den 'normalen' vogelfrei. Bei einem Getränkehändler hab ich den Hersteller wohl nur um Minuten verfehlt. Als ich dann bei ihm auf den Hof gefahren bin, war das Tor geschlossen.
Naja, egal, dann fahr ich am Mittwoch rüber wenn er offiziell auf hat.
 

Oben Unten