Chili Sorte zum befüllen

LocoRoco1

Chiligrünschnabel
Beiträge
3
Hallo Chiliheads,

ich möchte nächstes Jahr gefüllte Chilis grillen und suche dementsprechend eine geeignete Sorte dafür. Die Chili sollte einerseits groß genug sein um sie zu befüllen, und da ich sie nicht alleine esse, auch nicht zu scharf. Hab an einem Schärfegrad von 3-5 gedacht. Ich sag schon einmal Danke für eure Tipps.

Lg
 

Mütze

Dauerscharfesser
Beiträge
1.170
Da biste wohl klassisch bei Jalapeño.
Alles andere in der Größe is milder oder deutlich schärfer (Rocoto).
 

LocoRoco1

Chiligrünschnabel
Beiträge
3
Bei Jalapeno wird es bestimmt auch verschiedene Größen geben oder? Welche Jalapeno Sorte ist groß genug?
 

Chiliolli

Capsaicin Verwerter
Beiträge
382
Die Pimientos de Padron eignet sich auch sehr gut zum befüllen, die Schärfe kann bei ihr manchmal sehr variieren, in der Regel mild.
 

wemu

Dauerscharfesser
Beiträge
890
Da ist die Al Bab optimal dafür geeignet, groß genug zum Füllen, dickfleischig und von der Schärfe irgendwo zwischen 3-5, manchmal sind auch noch mildere dabei.
Hatte dieses Jahr 3 Pflanzen davon, kommen auch 2021 wieder.
Hier mal ein Erntebeispiel von diesem Jahr:

P1180491.JPG


Die Pflanzen trugen sehr gut, je nach Anzuchtszeitpunkt kannst Du 2-3 Ernten pro Pflanzen bekommen.

P1180017.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Kiwi58

Paprika und Chiligeniesser
Beiträge
1.566
Die Antep aci Dolma geht auch super zum füllen, Da kann, von der Schärfe, auch die ganze Familie mit essen, und hat ne ordentliche Grösse.
Hier der Sortenbeschrieb :thumbsup:
Hatte ich dieses Jahr zum erst mal im Anbau, und wird auch im 21 wieder mit dabei sein :happy:
 

Hexenfeuer

Chiligrünschnabel
Beiträge
66
Die Antep aci Dolma geht auch super zum füllen, Da kann, von der Schärfe, auch die ganze Familie mit essen, und hat ne ordentliche Grösse.
Hier der Sortenbeschrieb :thumbsup:
Hatte ich dieses Jahr zum erst mal im Anbau, und wird auch im 21 wieder mit dabei sein :happy:
Hatte ich auch und habe sie schön gefüllt (Foto zusammen mit Rocotos). Der Thread-Ersteller möchte aber im Ganzen füllen und grillen .. glaube ich.

IMG_20201118_181558.jpg
 

LocoRoco1

Chiligrünschnabel
Beiträge
3
Danke für eure Tipps, die Al Bab passt von der Beschreibung zu dem was ich suche :)
Wie @Hexenfeuer schon geschrieben, möchte ich sie im ganzen füllen und eventuell mit Speck ummanteln, hab das beim erstellen des Beitrags vergessen zu erwähnen.
 

Chiliolli

Capsaicin Verwerter
Beiträge
382
Dann biste wohl hier bestens aufgehoben , sprich den jalapenos.
 

Oswin

Jalapenogenießer
Beiträge
161
eine gute füll chili sorte ist Dolma Antep ist aber in form eine paprika mit ein wenig schärfe bis nichts.. aber ob die gut für füllen auf dem grill ist denke ich eher nicht da sie zu groß sein sollte (größe von 1/3 oder 1/2 einer eckiger paprika) aber zum füllen mit Reis/hack ist sie bestens geeignet.. nicht zu dick nicht zu dünn deutlich dünnwandiger als paprika keien süße also nicht wirklich paprika geschmack aber mehr in richtung chili bei grünen beeren (rote habe ich noch nie gegessen)
 

titan

Jalapenogenießer
Beiträge
261
Ich fand die Czech Black als Ersatz für eine Jalapeno ganz gut. Damit kann man die Party Bacon-Poppers machen. Die Planzenta der Chilis entfernen, mit gewürztem Frischkäse (Salz, Pfeffer, Knoblauch) füllen, mit Bacon umwickeln und ab in den Ofen bei 170°C, Zeit je nach Bedarf. Nur leichte Schärfe und sehr lecker. Auf dem Holzkohlegrill natürlich nochmal besser.
 

Anhänge

  • 1609501260262.jpeg
    1609501260262.jpeg
    195,5 KB · Aufrufe: 31
  • 20190907_175052.jpg
    20190907_175052.jpg
    238,9 KB · Aufrufe: 28

Biker Bills

Chiligrünschnabel
Beiträge
56
Füllen kann man viele verschiedene Chilis, aber bei einer Frischkäse/Cheddar-Füllung mit Bacon umhüllt finde ich die Jalapeño immer noch am besten geeignet. Meine Lieblingssorte hierfür ist die „Conchos“, da sie relativ groß ist und nicht sooo scharf.

Gruß Ingo
 
Oben Unten