Deltas Tomaten 2021

Delta

Habanerolecker
Beiträge
351
Wetterbedingt gab es nur wenig Wachstum im Mai. Hier die Merinda, Canestrino und Honigtomate.
IMGP7897_jiw.jpg

Die Rebel Starfighter Prime sehen etwas besser aus, weil ich sie die meiste Zeit auf der Terrasse untergestellt hatte. Sie haben sehr hübsche Blüten.
IMGP7891_jiw.jpg

Entweder die Früchte wachsen nur sehr langsam, oder sie setzten evtl. kaum welche an. Eine gibt es immerhin schon mal.
IMGP7892_jiw.jpg

Sieht schon mal nach der richtigen Sorte aus :)

Bei der Honigtomate tut sich schon mehr.
IMGP7902_jiw.jpg

Auch die Merinda legt nun los.
IMGP7904_jiw.jpg

Die Supersweet tut sich auch schwer dieses Jahr.
IMGP7905_jiw.jpg

Es gibt noch einiges Aufzuholen, das wird aber nur was, wenn es einen super Sommer gibt.
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
351
Endlich hat sich auch die letzte und größte Pflanze bequemt, mai eine Frucht zu bilden.
IMGP7914_jiw.jpg

IMGP7915_jiw.jpg

Die Rebel Starfighter Prime ist schon 1,70m hoch.

Die Hummeln, die sonst immer zuverlässig befruchtet haben, verschmähen die Tomaten und nehmen dieses Jahr offensichtlich lieber das Schöllkraut und die Himbeeren, die wie verrückt blühen.
 

Asturiano

Habanerolecker
Beiträge
433
das hab ich auch bemerkt..hab tausende Blüten, aber kaum eine ist von Hummeln etc. bestäubt worden...bin seit gestern dazu übergegangen die Dolden wo ich rankomm ein wenig hin und her zu schütteln :D
 

Delta

Habanerolecker
Beiträge
351
Schütteln habe ich auch schon versucht. Aber letzte Woche habe ich endlich auch zwei mal eine Hummel entdeckt, die sich zumindest kurz zu den Tomaten 'verirrt' hatte :laugh: So langsam kommen auch mehr Früchte.
 
Oben Unten