Euer Heizmatten-Zyklus


Gyric

Chili-Wiesel
Globaler Moderator
Beiträge
5.151
ich mache es auch immer mit temperaturabfall des nachts. bisher hatte ich damit auch keine probleme.
und auch nur in der keimphase. wenn sie geschlüpft sind, müssen sie ohne heizung klarkommen :)
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
8.321
Naja, irgendwer wird irgendwo was falsch verstanden haben.
Mag sein, dass tatsächlich ich das war. :whistling:
Ich hatte die Frage nach der Zeitschaltuhr mehr allgemein verstanden,
da er ja auch für die Lampe eine braucht.
Allerdings hast du natürlich Recht, dass er die Frage im Lüftungsschlitze-Thread gestellt hat
und wegen seiner Heizmatte gefragt hatte. ;)
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
8.321
Bei mir liegen die Samen in Petrischalen, mit einem Pappkarton als Puffer, einfach auf der Heizung.
Ohne Nachtabsenkung und ohne Thermometer.
Manche keimen innerhalb von 24 Stunden.
"Viele Wege führen nach Rom!" :)
 

Bonfire

Jalapenogenießer
Beiträge
106
Mag sein, dass tatsächlich ich das war. :whistling:
Ich hatte die Frage nach der Zeitschaltuhr mehr allgemein verstanden,
da er ja auch für die Lampe eine braucht.
Allerdings hast du natürlich Recht, dass er die Frage im Lüftungsschlitze-Thread gestellt hat
und wegen seiner Heizmatte gefragt hatte. ;)
Ich habs in der Tat im Zusammenhang mit der Heizmatte aufgeschnappt, dachte du hättest die Heizmatte nur 16/24 h am Tag an. Deswegen war ich auch erstaunt, dass die meisten ihre Heizmatte 24/7 anlassen, da ich dich meistens als Massstab für vieles beim Chili Anbau nehme :)
 

Bonfire

Jalapenogenießer
Beiträge
106
Haha das macht doch nix, ich weiss ja jetzt Bescheid was zu machen ist.
Die Rocoto Marlene Samen, die ich am 19. in Quelltabs gesäät habe, sind übrigens noch nicht gekeimt :-( Ob da noch was kommt frag ich mich.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Ehrenmitglied
Beiträge
21.667
Meistens lasse ich die Beheizung 24h am Tag an. Manchmal möchten die Samen aber nicht so keimen wie sie sollen. Dann schalte ich die Beheizung nachts aus, damit es eine Temperaturabsenkung gibt. In der Natur hat man nämlich auch Temperaturschwankungen.
 

Razor2

Chilitarier
Beiträge
1.450
Benutze ein Romberg Hortiswitch zur Zeit - und Temperatursteuerung.

Tag von 7-21 Uhr, 27°C
Nachts 20°C

Bin bisher sehr gut damit gefahren.
 

Oben Unten