Extrem langsames Wachstum

Crowned

Chiligrünschnabel
Beiträge
15
Danke an euch! Ich habe mir heute Mittag schon die Tomatenerde von Compo Sana bei Dehner geholt. Sportlicher Preis, aber wenn die kleinen dadurch wieder ins Leben zurückkommen, war es das wert.

Ich halte euch auf dem laufenden, wie es weitergeht.
 

baum89

Jolokiajunkie
Moderator
Beiträge
2.602
Diesen spärlichen und hellen Wuchs bei Chinesen kenne ich auch. Konnte das immer bei (zu) kühlen und nassen Verhältnissen beobachten. Das mögen sie gar nicht. Vielleicht könnte das ja was in Frage kommen bei dir?

Drücke die Daumen, dass sie die Kurve bekommen.
 

Crowned

Chiligrünschnabel
Beiträge
15
Hallo,

die Hälfte, die ich in neue Erde gepflanzt habe, entwickelt sich jetzt deutlich besser. An den Tomaten sieht man das wirklich extrem, aber auch die Habaneros wachsen mal wieder.

Ich überlege aktuell, ob ich den Rest überhaupt noch umtopfen soll. Die Pflanzen sind in ihrer Entwicklung weit zurück und ich befürchte, dass ich keine Ernte mehr einfahren werde.
Wie würdet ihr vorgehen?

Ach, und nebenbei: Auch die Trauermücken sind wieder wach geworden...:mad:
Gruß

Christian
 

Sandverkäufer

Chiligrünschnabel
Beiträge
45
Ich würde es einfach versuchen, was hast du zu verlieren? Im Notfall musst du ein paar Pflanzen im Herbst ins Haus stellen und dort abreifen lassen.
 

Crowned

Chiligrünschnabel
Beiträge
15
Es sind ca. 25 Pflanzen. Wenn ich die jetzt monatelang pflege und nachher nichts ernte, wäre das schon blöd. Und 25 Pflanzen überwintern wird sicher auch spaßig.

Andererseits hast du recht. Ich habe eben auch den Rest umgetopft.

Wir werden sehen.
 

Sandverkäufer

Chiligrünschnabel
Beiträge
45
Es sind ca. 25 Pflanzen. Wenn ich die jetzt monatelang pflege und nachher nichts ernte, wäre das schon blöd. Und 25 Pflanzen überwintern wird sicher auch spaßig.

Andererseits hast du recht. Ich habe eben auch den Rest umgetopft.

Wir werden sehen.
Du wirst relativ schnell in den nächsten paar Monaten sehen, ob sich bei den Pflänzchen was tut und ob sie nachwachsen. Sobald sie in der Wärme stehen sollten sie ziemlich schnell wachsen. Wenn sich nach mehreren Wochen in der Sonne nichts tut kannst du immernoch was anderes anstatt dessen pflanzen
 

Crowned

Chiligrünschnabel
Beiträge
15
Hallo,

kurzer Zwischenstand:
Im Vergleich zu vorher wachsen die Pflanzen rasant. Wie schnell das objektiv gesehen ist, kann ich aktuell nicht richtig einschätzen. Mittlerweile sieht man aber auch bei meiner Mutter deutlich, welche Pflanzen dieselbe Erde hatten. Auch diese sind deutlich zurück im Vergleich zu denen in anderer Erde. 》》Ursache wohl gefunden.

Nachfolgend ein paar Bilder der größten Habaneros. Die neuen Blätter sind heller als die, die direkt nach dem Umtopfen gewachsen sind. 20210508_073627.jpg20210508_073509.jpg20210508_073531.jpg20210508_073528.jpg20210508_073526.jpg

Auch die Tomaten drehen jetzt auf:

20210508_073556.jpg20210508_073440.jpg

Danke nochmals!
 
Oben Unten