Garten 2018 - Herbst ist es - super Wetter gerade um zu Ernten


Sue

Chilitarier
Beiträge
2.134
Der kleine bunte Mais ist zur Saatgutgewinnung :happy: die die anderen 2 wurden abgebuhlt in Butter gebraten und unter das Essen gemischt. Habe dieses Jahr leider wenig Mais zum ernten. 5 Kolben sind noch im Bohnenbeet. Mal sehen ob die dem Sturm heute überstanden haben.
Ach so - kann man das mit jeder Maissorte machen, wenn man sie früh genug erntet? Oder gibt es harte und weiche Sorten?

Sieht übrigens toll aus mit der überraschenden Buntfärbung! :)
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
7.102
So eine schöne Ernte macht das nach Hause kommen doch schön :thumbsup:
Jo so ist es ;)

kann man das mit jeder Maissorte machen
Ja bestimmt, ich fand es zu schade um hart werden zu lassen. Und Popcorn ist nicht wirklich mein Essen. Im letzten Jahr hatte ich die Maiskolben bunt geerntet, ich meine er war schon bunt beim auspacken :laugh: Mais wird glaube erst hart wenn man ihn trocknet, erntet man ihn zu spät sind die Körner mehlig.
In meinem Waldgarten ist es immer Glückssache den Mais reifzubekommen. Liegt wohl am Wald und der Höhe (600m hoch) ;)

Mais dient den Stangenbohnen zum klettern :D
 

Sue

Chilitarier
Beiträge
2.134
Ja bestimmt, ich fand es zu schade um hart werden zu lassen. Und Popcorn ist nicht wirklich mein Essen. Im letzten Jahr hatte ich die Maiskolben bunt geerntet, ich meine er war schon bunt beim auspacken :laugh: Mais wird glaube erst hart wenn man ihn trocknet, erntet man ihn zu spät sind die Körner mehlig.
In meinem Waldgarten ist es immer Glückssache den Mais reifzubekommen. Liegt wohl am Wald und der Höhe (600m hoch) ;)
Danke für die Erklärung! Hätt ich das mal früher gewusst! ;)
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
7.102
:D Puh da hatte ich aber Glück die letzte Woche, ich bin vom Frost verschont geblieben und somit haben meine Pflanzen etwas Zeitgewonnen weiter zu reifen. Macht sich bei den Chilis noch mehr bemerkbar, als bei meinen Gartenpflanzen .... :happy:

Es wurden aber trotz allem Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und 3 Nächte kuschelten die restlichen Tomaten unter Winterfließ.



einiges wurde aber auch schon zum nachreifen dunkel gestellt und auch in diesem Jahr funktioniert das Nachreifen super ....



Im Moment kann ich alles ganz entspannt für den Winter vorbereiten, ohne beim anhäufeln der Rosen im Schlamm zu baden oder gar zu erfrieren :D
Die Dahlien beginnen erst jetzt wirklich schön zu blühen, der Zucchini trägt weiter Früchte und die Bohnen stehen auch noch sehr gut da und blühen :woot:



Die wieder ausgepackten Tomaten erfreuen sich an der Sonne und bekennen Farbe.



Die Kartoffeleimer wurden geerntet und ja auch in diesem Jahr kann man den Spruch mit den Kartoffeln und den Bauern nicht auf mich beziehen :laugh:





In mitten der Süßkartoffeln fand ich ein Stück Ingwer wieder, ich hab es wieder eingebuddelt. Der Vorrat ergibt mindestens 2 Malzeiten ...
und ein paar Saatkartoffeln für 2019. Die dunkel Lila Kartoffeln sind die aus dem Samen gesäten von 2017. Kartoffeln selbst aus Samen zu ziehen, ist aufwendig, erfordert Geduld aber es Funktioniert ! Das wird sicher einmal wiederholt werden.



Lustig sehen sie alle Mal aus ;)



Eine weitere Melone wurde geschlachtet und der Vorrat beträgt noch immer 3 Stück :laugh:,



und obwohl ich eigentlich nicht an Wunder glaube, fand ich auch eine Melone an meiner selbstgezogen Melone im Pflanzkübel ein freches Früchtchen.

 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
7.102
und es wird geerntet und geerntet und geerntet.... :thumbsup:
ja und das Beste kommt zum Schluss, sei gespannt was ich noch aus der Erde holen werde (hoffentlich)

Gabi kannst du mir bitte mehr Infos zur Melone geben.
Infos zur Melone, naja gibt nicht viel zu sagen. Wassermelone, die Pflanze ist gekauft bei Dehner, wurde verspottet da ich es nun im 3ten Jahr probiert habe, stand/steht im GWH, durfte sich da ausbreiten und fröhlich wachsen und hatte gesamt 8 Früchte. 2 davon wurden nicht reif oder gingen kaputt. Eine hängt noch an der Pflanze und 2 liegen noch im Kühlschrank. Und ich sag Dir die riechen nach Melone einfach nur lecker. Sind fruchtig süß ....
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
7.102
:inlove:Einmal muss Schluss sein :whistling:, auch wenn ich es wie jedes Jahr nicht wahr haben möchte. Ehrlich sieht es auch nicht nach einem Ende aus, der Blick morgens zum Thermometer öffnet mir dann doch die Augen. Und schaue ich heute aus dem Fenster Nieselregen, grau und trüb.

Die Dahlien blühten erst sehr spät, die haben den warmen Sommer überhaupt nicht gemocht. Nun dürfen sie noch bis wirklich der erste Frost sie dahin rafft. Ich erfreue mich bis dahin an all den schönen Blüten.









Herbstanemone :inlove:



Den Tomaten ging es an den Kragen, obwohl die Pflanzen noch ganz gut aussahen. Einmal muss Schluss sein und die letzten Dürfen nachreifen ;)



Microberry @omateffi darf noch bleiben .... und wird 2019 wieder dabiei sein



Nachreifen einfach gemacht .... Im Karton dunkel gestellt klappt es
04.10.2018 ......bis .......20.10.2018



weitere reifen nach oder konnten reif geerntet werden



Meine ersten eigenen Quitten, 3 Jahre nach den Baum pflanzen :happy:



Bohnen gab es auch noch einmal - wurden gleich als Sonntagsessen gekocht



Vom Tomatilo und Physalis habe ich mir Stecklinge geschnitten und konnte wieder einige Ernten





Die letzten Äpfel wurden auch geerntet und der Baum geschnitten (Sorte unbekannt, ein reiner Winterapfel)





ein paar wenige Erdnüsse gab es in diesem jahr auch ... Saatgut für 2019 :laugh:



... und dann wächst da plötzlich noch dieses freche Früchtchen @trekkinggips



eine Pflanze mir verschieden farbigen Blüten @Sue





Lecker ... die vierte der Ernte ;)

 

trekkinggips

Helmbefreier
Beiträge
6.236
Schön Deine Dalien :) Deine Microberrys scheinen auch größer als meine zu sein. Das klappt wirkich gut mit dem Nachreifen. Ich glaube ich werde jetzt auch mal grün ernten, hier wirds nachts auch schon frisch.

Reifen denn Quitten nach? Ich habe am Wochenende einen großen Beutel geschent bekommen, da sind noch ein paar grüne dabei.

Glückwunsch zur Striped Toga, die wird allerdings wohl nicht mehr reif, schade...und die Melone mal wieder toll. :thumbsup:
 

ToTy

Hobbygärtner
Beiträge
7.102
Wenn Du viel Platz im dunkeln Keller hast, kannst du die Tomaten auch abschneiden und verkehrt rum aufhängen. Das habe ich früher immer gemacht, da reift es noch besser nach und der Geschmack bleibt besser erhalten. Aber auch im Karton gereifte Tomaten ergeben noch leckeren Tomatensalat :happy:

Reifen denn Quitten nach?
Ja im warmen Zimmer, aber am besten erst mal nicht abwaschen. Ich habe heute auch noch eine Tüte voll bekommen, heute Abend gibt's Gelee und paar werden gedörrt.

Die Striped kommt heute Nachmittag mit dem Topf ins GWH ich kann im Monet gar nicht rausschauen alles Nass Grau und Kalt.

Ja die Melonen einfach nur lecker. 2 habe ich noch ;)

Edit: Magst du ein paar Dahlienknollen für Deinen Garten?
 

Oben Unten