goan 2023 - Indoor Rocotos


goan

Superhot or not at all
Beiträge
1.349
Hallo liebe Chilifreunde,

diese Saison gibt es vier Sorten Rocotos und dann noch einige unverhütete Chinensen, morgen kommt noch ein Samenpäckchen an (ich erweitere die Liste, wenn sie tatsächlich in Erde gewandert sind.

Rocoto Large Red
Rocoto de Seda
Rocoto Brown
Rocoto Manzano Rojo

dazu:
unverhütete Azteco
unverhütete PDN Orange x Bhut Jolokia
Carolina Reaper


Vier Körnchen (Large Red, Brown, Azteco, Carolina Reaper) haben nach 24h tauchen heut ihre spacige Kinderstube bezogen.

photo_2023-01-23_00-00-43.jpg


Setting: alte Puddingbecher, Löcher in den Boden gepiekst, feuchtes Kokossubstrat, 24h-getauchte Samen eingebuddelt, in alte Plastikboxen von Supermarktchampions gestellt, Frischhaltefolie drüber, Gummiband drum, auf die lauwarme Heizung gestellt.

Heizung ist bei mir zwar fast immer aus, aber irgendwas mit Rückwärme passiert da, jedenfalls fühlt sich das etwas warm an der Hand an :)

Frischhaltefolie soll vor Austrocknen und Trauermücken schützen - versuche sie 1x/Tag zu lüften, damits nicht schimmelt.



Ich wünsche euch allen gut Keim und eine tolle Saison!

Eure goan:cool:
 

Edi

Metal is forever🤘
Beiträge
9.383
Ich werde es einfach ausprobieren und berichten! :)
Es gibt durchaus Rocoto-Sorten die Indoor ganz gut funktionieren, dazu zählt auch die von Dir gewählte de Seda :thumbsup:
Auch mit Rio Huallaga, Montufar und Cabe Gondol hab ich gute Erfahrungen gemacht.
Meine letzjährig überwinterte Big Brown hat auch gefruchtet im Winterlager.

Aber wie Du schreibst, einfach ausprobieren;)
 

Oben Unten