Hallo aus der Region Karlsruhe

Tarys

Chiligrünschnabel
Beiträge
12
Hallo zusammen,

Ich hab letztes Jahr im kleinen Stil mit dem Terrassengärtnern viel zu spät im Jahr angefangen. Die Ernte von Tomaten, Chili und Paprika hat mich aber trotzdem erfreut und überrascht und so kam der Entschluss dieses Jahr weiter einzutauchen. Den Winter habe ich damit verbracht, mich durchs Forum zu lesen und jetzt dachte ich, ich meld mich auch mal an um auch mal "was zurückgeben zu können" ☺️ Ich habe sehr viel gelernt (und jetzt ein kleines bisschen Sorge dass es dieses Jahr schlechter laufen könnte, weil ich soviel mehr weiß 😳)

Die Voranzucht (Tageslicht) von Chili, Paprika und Physalis läuft seit Februar, die der Tomaten und der ersten Lage Blumen seit März. Gestern sind die Gurken und Melonen in die Voranzuchtstöpfchen gewandert (und noch mal Blumen, denn mehr Blumen => mehr Bestäuber => mehr Ernte 😄)

Ich wohne mit Familie nördlich von Karlsruhe und meine Fensterbänke sind schon zu klein für die vielen Setzlinge... Zum Glück ist bald im Nachbarort noch mal Pflanzentauschmarkt (aber ob ich danach weniger Setzlinge haben werde 🤔:whistling:)

Viele Grüße und auf ein tolles Jahr,
Bine
 
Hallole,
Auch von mir als einem gebürtigen Schwaeble aus der Saechsischen Lausitz / Oberlausitz (einer der oestllichsten Regionen Deutschlands) ein HERZLICH WILLKOMMEN.
Meine Tochter wohnt in Rintheim.

Das mit den Saatgut- und Pflanzentauschboersen kenne ich nur zu gut!.
Selber organisiere ich eine. Beteiligen tue ich mich an mehreren
Finde ich aber eine sehr gute Idee und Sache. Zum Einen kann man dann nie zuviele Pflanzen anziehen. Zum Anderen gibt es dort in der Regel Setzlinge von Arten / Sorten zu entdecken welche Einem noch im Garten "fehlen" oder man schon immer mal probeweise anpflanzen wollte.

Karl
 
Herzlich willkommen. Und viel Spaß beim Ausprobieren.
Pflanzentauschbörsen sind toll. Man findet nicht nur neue Sorten, sondern vielleicht auch nette Menschen mit denen man sich austauschen kann.
 
Danke für die freundlichen Willkommensgrüße.

Ich war letztes Wochenende auch spontan auf einer „heimische Pflanzentauschbörse“ und bin mit 5 Töpfchen hin und mit 14 Zurückgekommen 🫣😅
Aber das sind alles Pflänzchen für meinen Patengarten (ein 5x5m großes Stückchen Land mit ein paar Büschen drauf) das ich im Rahmen einer Grünpatenschaft wieder etwas bunter gestalten möchte ☺️
 
Herzlich Willkommen!
Klingt nach einem großen Anbauprogramm. Erzähl doch mal paar Details zu deinem Terrassengärtnern. *neugierig guck*

Ich wohne mit Familie nördlich von Karlsruhe und meine Fensterbänke sind schon zu klein für die vielen Setzlinge... Zum Glück ist bald im Nachbarort noch mal Pflanzentauschmarkt (aber ob ich danach weniger Setzlinge haben werde 🤔:whistling:)

Nachbarort mit Pflanzentauschmarkt? Ich brauch DETAILS!
Wo? Wann?
... und wo miete ich den LKW für meine Beute? :laugh:
 
Zuletzt bearbeitet:
n’Abend Bine, herzlich willkommen und viel Freude mit deinen Pflanzen hier im Forum. Viele Grüße aus dem Oberrheingraben 👋 Caps
 
Zurück
Oben Unten