humusziegel.de und andere Kokos-Händler


Gyric

Chili-Wiesel
Beiträge
5.576
@capsicum perversum da hab ich mal ne frage, oder eigentlich zwei: ich hab schon öfter diese gepressten kokosblöcke geholt, die wie ein schwamm aufgehen, wenn man wasser draufgießt.
bisher hab ich immer die leicht negative erfahrung gemacht, dass die kokoserde ungemischt sehr schnell sehr fest wird. auch speichert sie das wasser dann nicht mehr so schön, wenn sie so hart wird. ein untermischen von perlite und sand hat auch nur mäßig was gebracht.

meine frage ist jetzt: ist es mit diesen ziegeln auch so? und wenn ja, hast du da eine strategie, wie man dem entgegenwirken kann? denn ich hatte bisher oft TKS 1+2 verwendet, was auch super klappt - möchte aber aus ökologischen gründen meinen torfverbrauch minimieren.
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
11.554
hast du da eine strategie, wie man dem entgegenwirken kann?
Du darfst die Kokoserde niemals austrocknen lassen!
Das ist das Wichtigste.
Dadurch kann das Zeug sonst echt steinhart werden.
Dann bekommt man das auch nicht mehr "fluffig".
2 Teile Kokos und 1 Teil Perlite werd' ich mir vermutlich für die Endtöpfe mischen.
Solange es nicht austrocknete, hatte ich bisher keine Probleme damit.
 

Gyric

Chili-Wiesel
Beiträge
5.576
hm, so richtig austrocknen tut es eigentlich nie, aber ich weiß, was du meinst.
naja ich werde es dieses jahr mal mit komposterde vom gärtnerbetrieb versuchen, das kokoszeug hat mich noch nicht so recht überzeugt, obwohl ich es schon 2 saisons lang probiert habe.
 

Gyric

Chili-Wiesel
Beiträge
5.576
nope. nur das substrat hin und wieder überprüft. wegen leitungswasser gleitet es erfahrungsgemäß immer mehr ins alkalische, man kann es dann durch dünger wieder senken und eigentlich hat es soweit immer gepasst, was die pflanzen angeht. da drin stehen 2 meiner überwinterer, seit etwa 4 jahren. nun allerdings habe ich einen wert von 7,5-7,7 gehabt und will die erde mal komplett tauschen, da auch die neuen blätter eher kein chlorophyll mehr aufweisen ^^

mir ging es primär um die wasserspeicherkapazität. meinst du, wenn der PH zu hoch geht, verklumpt das ganze zu sehr? dann müsste ich häufiger kontrollieren. bei torf war natürlich ganz angenehm, dieses fire-and-forget gefühl ^^
 

capsicum perversum

burning shadow
Beiträge
11.554

Momentan sind die 5kg Ziegel leider ausverkauft aber ich habe ihnen eine Anfrage geschrieben.

Die Antwort auf meine Anfrage war diese:

"Vielen Dank für Ihre Anfrage, aber wir haben jetzt nicht mehr Informationen als die Auflistung und müssen uns bei der Produktionsabteilung erkundigen."

Also, erstmal warten.
Ich halte euch auf dem Laufenden. :)
 

Oben Unten