Ist das wirklich Sibirische Hauspaprika?

Dieses Thema im Forum "Chilisorten" wurde erstellt von Mill79, 15. Mai 2018.

  1. Chil-Ing.

    Chil-Ing. Trauermückenzüchter

    570
    460
    Wirkich?:devilish:
     
  2. Gyric

    Gyric Paprikastreichler

    3.801
    1.222
    ist doch eine ganz logische schlussfolgerung!
    nicht? :unsure: na gut... :woot:
     
  3. streuner

    streuner Dauerscharfesser

    1.195
    1.557
    Moin!

    Okay,ich verfütter meine Chiliblätter immer an Wildtauben,
    damit sie mir nicht alles zusch..... .

    Aber mal ernsthaft,Annuum verpoppen sich sehr gerne und oft,
    die sind ja quasi dauernd scharf.

    Manche Kreuzungen sind super,wie z.B. die Jalapeno braun.
    Geschmacklich tut das denen meistens keinen Abbruch.

    Da gibt es aber auch bestimmte Sorten,die genauso roh
    oder als Pulver schmecken sollen,Pimente de Espelette o. Czech black
    fallen mir da zu Pulver ein.

    Wer Wert auf sortenreine Pflanzen legt,muss halt verhüten
    oder sortenreines Saatgut erstehen.
     
    Razor2 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden