Küchen Bio-Abfall Dünger selber machen?


Ghaloo

Chiligrünschnabel
Beiträge
60
Hey,
Was haltet ihr von Bananen Schalen, Eierschalen (und Kaffeesatz) als Dünger Substanz?
Alles in einen Mixer und fertig zum unter mischen.
Habt ihr noch andere Tipps welcher bio Abfall als super Dünger fungieren würde.
Chiligen Sonntag euch
 
Beiträge
7.833
Z.B. Hier:


Und hier:


:)
 

HatchChileFestival

Habanerolecker
Beiträge
569
Einfach so untermischen ist etwas gefährlich, ausser Du hast ausreichend Zeit zum Kompostieren. Ich nutze als nur Balkonbesitzer Bokashi - seit kurzer Zeit und bin sehr zufrieden bislang. Wer einen Garten hat, hat es besser - Kompost ist immer möglich da. Mit Würmern geht es sicher auch, nur muss da die weibliche Hälfte mitspielen - bei mir geht das deswegen nicht.

Frische Abfälle untermischen würde ich nicht tun - Du kannst Dir Pilze und alles mögliche andere an die Pflanzen damit bringen. Also irgendwie verkompostieren muss man schon, IMHO.
 

Leonardo75

Jalapenogenießer
Beiträge
169
Ich denke, es hängt stark von Deinem Boden ab, in dem Du die Küchenabfälle vergraben willst. Wenn dort genug Bodenleben ist, könnte es gehen. Self sufficient Me hat mal ein Video dazu gemacht, da hat es gut funktioniert:
 

Oben Unten