Längere Keimdauer bei leicht schwankender Temperatur?


Anfänger2013

Jolokiajunkie
Beiträge
3.254
Ich habe geschrieben: Nach 14 Tagen sollte man spätestens nachlegen, wenn man genügend Saatgut hat.

Natürlich besteht auch nach nach 3 oder 6 Wochen noch die Chance, dass ein Samen keimt. Man sollte nie zu früh aufgeben.
Das Problem ist, dass Saatgut gerne falsch gelagert wird und Tod ist. Das passiert auch bei gekauften Samen. Da hilft alles Warten nichts.

Wenn man Mitte Februar nicht rechtzeitig nachlegt, dann wird es schnell schwierig mit reifen Früchten und einer vernünftigen Ernte. Im November kann man sich da viel mehr Zeit lassen.

PS: Bin dabei von Keimboxen ausgegangen. Bei Samen in Erde dauert es natürlich länger bis man die Keimung bemerkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten