Limon x PdN F3

Andi_Reas

Dauerscharfesser
Beiträge
1.155
Unsere Beiträge haben sich leider überschnitten....
Ich fand Axels (@Ogtutchili) und meine beiden lecker und auch optisch sehr unterschiedlich. Im Freundeskreis habe ich 3 Pflanzen untergebracht, eine davon ganz gelb, eine ein etwas dukleres gelb / hello orange, beide schärfer als meine, eher Stufe 9 und fade im Geschmack, die dritte, das ist die helle auf dem letzten Bild ist zwar etwas besser im Geschmack als die gelben, aber auch die fand ich schlechter als die anderen 3.
Ich finde die Limon x PdN auch pur nicht schlecht, würde sie als mittelklassige Chinense im Geschmack einstufen, das Pulver finde ich aber sehr gut.
Die grüne gibt eine schöne Farbe auf der Farbpalette :)
IMG_20200927_185101.jpg

Ich würde mich freuen wenn die 3 weiterlaufen.
 

Andi_Reas

Dauerscharfesser
Beiträge
1.155
Damit das Abreifen schneller geht habe ich einen Zweig der Green ins warme geholt, er steht jetzt in einer Vase. Am Zweig sind 2 verhütete Beeren, die vermutlich schon reif sind. Reif gehen sie eher ins olivegrün, leicht orange angehaucht, unreif sind sie erst sehr dunkel, teilweise schwarz, gehen dann über grasgrün in den reifen Farbton. Damit sie ganz sicher reif sind lass ich sie noch etwas stehen. Sie sind wesentlich kleiner als die andern Beeren an der Pflanze, das liest man ja öfters bei Verhüteten. An der Pflanze habe ich noch 2 weitere vh Beeren gefunden, eine der vier hat Normalgröße. Verhütetes Saatgut meiner Green wird denke ich ausreichend da sein.

Zum Vergleich sind auf dem Bild noch 2 nicht ganz reife uv Beeren, die habe ich abgemacht, damit die 2 vh am Zweig besser versorgt werden.
IMG_20201107_091047.jpg
An der Orange hängen leider nur 2 verhütete Beeren, auch etwas kleiner als normalgröße, sie sind seit wenigen Wochen umgefärbt, sind aber noch heller als wenn sie vollreif sind, ich lass sie noch etwas an der Pflanze hängen und lass sie anschließend in der Wohnung nachreifen.

Da das vh Saatgut begrenzt vorhanden ist werde ich erst aktive oder altbekannte User versorgen. Ist ja immer schön wenn der Projektfaden ab und zu mit Infos zu den Pflanzen versorgt wird und nicht toten Stille herrscht, nachdem das Saatgut verschickt wurde.
Bei Interesse einfach anfragen.
 

Anhänge

Andi_Reas

Dauerscharfesser
Beiträge
1.155
Trotzdem würde ich von jeder Pflanze, die f3 anbauen.
Ich würde mich schon mal für die F3 in der nächsten Saison anbieten. Nicht das ich zu spät bin und alles Saargut dieser Interessanten Sorte vergriffen ist. ;-)
vllt der ein oder andere Samen verfügbar wenn man lieb bittet oder? ;)
Gruß Richi
Was für eine tolle Pflanze :woot:
Ich hoffe dass ich irgendwann auch so ein Prachtstück am Balkon stehen habe!
Bin nächstes Jahr gerne dabei.
Ich könnte jeweils 2 Pflanzen je Typ anbauen.
Falls ihr Interesse an der Orangenen oder Grünen Limon x PdN habt, ich hätte jetzt von beiden Pflanzen verhütetes Saatgut zu verteilen :). Würde mich freuen wenns mit den Linien weitergeht und wieder ähnliche herauskommen.

Hier ein paar Bilder der beiden Saatgutlieferanten:
Orange: 1, .. 2, .. 3, .. 4
Grün: 1, .. 2, .. 3, .. 4

Gerne können sich auch andere aktive User melden :)
 

Andi_Reas

Dauerscharfesser
Beiträge
1.155
Das Saatgut der Beere 2 (orange) habe ich ganz frisch entnommen, das der anderen Beeren ist auch noch relativ frisch, ca. eine Woche, ich weiß nicht ob man es direkt aussäen kann oder ob man da ein wenig warten muss. Hat da jemand Erfahrung?
Axel (@Ogtutchili) hat mir auf 2 Saatgut-Tütchen "eine Woche warten" draufgeschrieben.
 

Ogtutchili

Jolokiajunkie
Beiträge
3.759
Hi Andi - frisches Saatgut lege ich oft direkt. Wenn du die Körner gleich legen willst, kein Problem.
Eine Woche warten bezog sich auf Lagerfähigkeit.
 
Oben Unten