Lucifers 1. Saison - Das Büro wird zum Urwald - Mitte Mai muss kommen

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
306
IMG_20210210_110214.jpg Lombok tatsächlich doch noch rausgekommen, sogar 2x. Jetzt gehen nur noch Kurkula und Total Eclipse ab.

IMG_20210210_110230.jpg Fatalii Yellow rausgekommen.

IMG_20210210_110253.jpg Habanero White rausgekommen.

IMG_20210210_150834.jpg Links 2 harmlose Babyreaper Yellow, 2x Bishops Crown, 2x Habanero Orange, 2x Habanero Peach.
Die werden demnächst umgetopft. Ich als Chilinoob finde es echt krass wie die Bishops Crown als kleine Pflanze schon so duftet, wird wohl daran liegen das sie eine C. Baccatum ist, aber ka.

IMG_20210210_111206.jpg Danke an @hanzwurzt, die Saatgutspende ist heute bei mir angekommen und geht morgen früh gleich weiter. Sind viele schöne und vor allem scharfe Sachen für nächstes Jahr dabei gewesen :thumbsup:
 

hanzwurzt

Chiligrünschnabel
Beiträge
47
Tja, dann hoffe ich mal, dass das auch alles aufgeht und es so wird, wie du dir das vorstellst.

Auf gutes Gelingen!
 

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
306
Habanero Peach, Habanero Orange x2, Carolina Reaper Yellow x2 und Bishops Crown x2 wurden umgetopft.
4 in große 3,6 Liter und 3 in kleine, die in den kleinen werden in ein paar Wochen an Freunde verschenkt.

IMG_20210211_130825.jpg

IMG_20210211_130858.jpg


4 Pflanzen stehen jetzt mal zum testen am Fensterbrett auf der Südseite, Cayenne, Numex Twilight und Bishops Crown werden morgen an einen Arbeitskollegen abegegeben, der nimmt die mit nach Hause. Coyote Zan White bleibt da und spielt die Testpflanze. Das auf dem Blatt Papier ist bulgarisch und soll (hoffentlich, ist google Übersetzer) heißen "kein Wasser", ist für die Putzfrau :D

IMG_20210211_150105.jpg
 

titan

Jalapenogenießer
Beiträge
272
Mit deinen 15 Liter Endtöpfen hast du auf jeden Fall ein ganz gutes Verhältnis zwischen Platzbedarf und möglicher Ernte gefunden. Ich baue auch meistens in 15 Liter an und das ist schon ein guter Kompromiss. Nur für Baccatum und Pubescnes wäre etwas mehr Volumen schöner.
 

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
306
Gab bei mir eh ne Planänderung, es kommen so gut wie alle Pflanzen direkt im Garten ins Beet, nur ein paar in die 15er und das sind dann keine Baccatum oder Chinense.
Es wird ein neues Beet zwischen Haus und einer Hecke angelegt, 8-10 meter lang, von 2 Seiten windgeschützt und von den anderen 2 Seiten kann auch nicht viel Wind kommen.
Stabilisiert werden die natürlich trotzdem.
 

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
306
IMG_20210215_130755.jpg Shishito wurden 4x gesät (Für mich, Oma, Schwester, Tante, ist halt ne milde Chili für alle und man haut die grün mit Olivenöl in die Pfanne und abschließend Salz drüber).

IMG_20210215_130819.jpg Lombok jetzt sogar beide rausgekommen nach fast 3 Wochen oder so, Karkula immer noch nicht, das ist jetzt aber die letzte Sorte die noch abgeht, also nicht so schlimm. Tabasco noch ne 2. rausgekommen und jetzt auch endlich die Lombardo. Dieses + letztes Jahr habe ich 9 Samen gesät von der und nur 2 sind raus und hat immer seeeehr lange gedauert, die Samen sind noch vom letzten Jahr von so nem Amazon 9 Sorten Set. Habe nicht mehr an die geglaubt.

IMG_20210215_130841.jpg Total Eclipse ist auch endlich mal raus und noch eine Habanero White.

IMG_20210215_130858.jpg Habanero Rot 2x raus und noch eine Habanero Chocolate.
Das mit den Habaneros wird interessant dieses Jahr, lese da meistens nur das sie jemanden extrem gut schmecken oder aber überhaupt nicht, ein mittelding scheint es kaum zu geben. Habe jetzt dieses Jahr 5 verschiedene Habanerosorten die schon raus sind, mal gucken wie mir die schmecken, Notfalls wird Pulver daraus gemacht.

IMG_20210215_120110.jpg Aji Charapita fängt jetzt an Gas zu geben, ist von allen Sorten die kleinste bis jetzt, habe 2 davon, aber es scheint jetzt los zu gehen. Ist halte ne Wilde ;)

IMG_20210215_120401.jpg 7Pot Congo Choco war auch eine meiner langsamen, hat jetzt aber schon riesige schöne Blätter gemacht (Habe 13x13er Töpfe), wird jetzt dann wohl auch bald rund gehen.

IMG_20210215_120304.jpgIMG_20210215_120257.jpg Black Pearl wächst auch schön klein und kompakt.

IMG_20210215_134253.jpgIMG_20210215_134215.jpg Die Cayennes bilden jetzt in der mitte die erste Knospe (Königsblüte?), werde ich aber ziemlich sicher wegmachen, genau so wie auch andere Blüten, falls noch welche kommen.

IMG_20210215_120040.jpgIMG_20210215_131046.jpg So schauts jetzt aktuell unterm Tisch aus, übers WE haben alle nochmal gut zugelegt, die Erde halte ich sehr trocken und hoffe das ich keine Schädlinge bekomme, habe nach den WHM Vorfällen bei einigen im Forum schon etwas Angst :confused:

IMG_20210215_125553.jpg Das ist die Südfenstertestpflanze, eine Coyote Zan White. Hat jetzt übers WE auch gut zugelegt, aber auch in der Höhe, mal gucken ob die spargeln wird, falls nicht kommen demnächst noch ein paar andere Pflanzen ans Fenster, aber natürlich nur die, die an Freunde und Kollegen verschenkt werden :roflmao:
 

_hw_

Jalapenogenießer
Beiträge
238
Das Bulgarisch ("Ne Voda") ist ein guter Einfall um vor ungewollten Fluten zu schützen. Werde ich mir merken, da bei mir aus Platzmangel 4-5 Pflanzen ins Büro müssen :)
Das sieht echt gut aus bei dir, weiterhin viel Erfolg!
 

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
306
IMG_20210218_122434.jpg Lemon Drop x2, Tabasco x2, Lombok x2, Total Eclipse, Habanero White, Fatalii Yellow, Lombardo wurden umgetopft.

IMG_20210218_125548.jpg Shishito sind alle 4 gleichzeitig rausgekommen, danke @CubaLibero für das Saatgut :thumbsup: Das sind dann auch die letzten neuen Pflanzen für dieses Jahr.

IMG_20210218_125045.jpg Diese Kandidaten sind jetzt am Fensterbrett: Hungarian Yellow, Carolina Reaper Yellow, Bishops Crown, Coyote Zan White, Cayenne und Padron. Werden in 1-2 Wochen an Freunde abgegeben.

IMG_20210218_125052.jpgIMG_20210218_125055.jpg Numex Twilight hat vorsichtshalber ein Einzelfenster und wurde ebenfalls von meiner Pflanzenhorde die sich unter dem Tisch befindet entfernt.
Ka ob sie WHM wegen der Blätter hat oder nicht, aber sicher ist sicher. Ich denke und hoffe aber nicht.

IMG_20210218_142003.jpg Explosive Ember Wachstum gefällt mir sehr gut :happy:

IMG_20210218_151133.jpg Aktuell teilt sich jetzt die erste Reihe das Licht, aber nur bis die in den runden Töpfen etwas größer sind (wurden heute erst umgetopft). Wenn sie stabiler sind kommen die auch ans Südfenster bis sie von Freunden abgeholt werden.

IMG_20210218_152836.jpg Die Chinensen in 3,6 Liter Töpfen: Habanero Orange x2, Habanero Peach und Carolina Reaper Yellow.
 

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
306
Ok, ja mal gucken. Vllt mache ich auch paar Wochen erstmal nur die Blüten weg und wenn sie zu groß wird kommt sie ans Südfenster, da hat sie genügend Platz bis Mai. Danke für den Tipp :thumbsup:
 

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
306
So, die Chilis haben wieder mächtig zugelegt übers WE also gibts wieder ein update inkl. paar Einzelfotos.

IMG_20210222_132339_1.jpg


Cayenne - Die hat schon einige Knospen gemacht, werden demnächst entfernt
IMG_20210222_132622.jpg

IMG_20210222_132643.jpg

IMG_20210222_132704.jpg

7Pot Congo Choco
IMG_20210222_133749.jpg

Aji Charapita
IMG_20210222_134201.jpg

Pimientos de padrón
IMG_20210222_134543.jpg

Bishops Crown
IMG_20210222_134610.jpg

Hungarian Yellow
IMG_20210222_134726.jpg

IMG_20210222_134749.jpg

Black Pearl
IMG_20210222_134818.jpg

IMG_20210222_134849.jpg

Antalya Dan
IMG_20210222_134952.jpg
 

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
306
Danke, finde ich auch.

Die Black Pearl werde ich mit der Aji Charapita kreuzen, die passen einfach super zusammen finde ich.
Einer aus dem Forum hat die auch schon gekreuzt, Smokey Charapita hat er sie genannt.

Werde jede Saison so ca. 3 Pflanzen absichtlich kreuzen fürs nächste Jahr, aber nur für den Heterosiseffekt bei der 1. Generation.
Stabilisieren werde ich glaube ich nichts, lieber immer 3 neue Kreuzungen jedes Jahr. Außer es kommt eine richtig gute Kreuzung raus bei der es sich lohnt :D
 

Lucifer

Bürochili dude
Beiträge
306
So, nun noch ein letztes update vor dem Wochenende.
Ich habe heute 4x Shishito umgetopft und somit habe ich jetzt alle Pflanzen in Töpfen in denen sie bis mitte Mai bleiben.
Die Pflanzen in den kleinen Töpfen auf den Bildern werden abgegeben. Meine eigenen haben 13x13 Töpfe und die Chinense 15x15.

Nachfolgend eine Liste meiner eigenen Pflanzen

C. Annuum
1x Lombardo
1x Antalya Dan
1x Padron
1x Peperoni Sumher
1x Ancho
1x Lombok
1x Hungarian Yellow
1x Jalapeno
1x Numex Twilight
1x Serrano
2x Black Pearl
1x Explosive Ember
1x Cayenne
1x Total Eclipse
1x Shishito

C. Chinense
1x 7Pot congo choco
2x Aji Charapita
1x Coyote Zan White
1x Carolina Reaper Yellow
1x Habanero White
1x Habanero Rot
2x Habanero Orange
1x Habanero Peach
1x Habanero Chocolate
1x Fatalii Yellow

C. Baccatum
1x Bishops Crown
1x Lemon Drop

C. Frutescens
1x Tabasco



Die Südfenster Pflanzen: Lombok, Numex Twilight, Carolina Reaper Yellow, Coyote Zan White, Shishito, Lemon Drop.
IMG_20210225_132518.jpg

Pflanzen auf meinem Tisch: Habanero Peach, Habanero Rot, Habanero Chocolate, Habanero Orange, Carolina Reaper Yellow, Habanero Orange.
IMG_20210225_133534.jpg

IMG_20210225_133548.jpg

So sieht es unter dem Tisch aus und diesmal auch ein Bild von der anderen Seite.
IMG_20210225_133608.jpg

IMG_20210225_133654.jpg

IMG_20210225_133715.jpg

Die super kompakt wachsende Explosive Ember :happy:

IMG_20210225_133748.jpg

IMG_20210225_133811.jpg

Die 7Pot Congo Choco die zur Anfangszeit eine der mickrigsten Pflanzen war entwickelt sich jetzt bombastisch.
IMG_20210225_133936.jpg

IMG_20210225_134016.jpg

Der Cayenne lasse ich die Königsblutenfrucht machen, mir ist es recht falls sie ein bisschen gebremst wird. Die anderen Blüten kommen aber weg. Sie wächst jetzt oben auch schön breit.
IMG_20210225_134424_1.jpg

IMG_20210225_134435.jpg

IMG_20210225_134542.jpg

Das ist eine 1,5 Liter Flasche Wasser mit 15g Hakaphos Soft Spezial, werde 50ml davon in meine 600ml Gießflasche machen nächsten Montag.
IMG_20210225_134156.jpg
 
Oben Unten