Positive Erfahrungen bei Onlineshops


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

lukas

Chiligrünschnabel
Beiträge
19
Hallo zusammen!

Gerade eben habe ich mich wieder einmal durch ein paar Forenthreads durchgearbeitet und dabei festgestellt,
dass es derzeit im Forum nicht einfach ist, wirklich (aus Forenbenutzererfahrung) zuverlässige Chilihändler zu finden,
welche tatsächlich (aus kürzlichen Erfahrungswerten) das liefern, was von uns Kunden bestellt wird.

Darunter verstehe ich NICHT die richtig deklarierten Samenpäckchen, sondern auch die tatsächliche daraus gewachsene Pflanze!

Ja, es gibt bereits einige Threads zu manchen Shops, jedoch gibt es hier zu viele einzelne "Fäden", was dazu führt, dass es meist nur 0 - 2 Antworten zu einem einzigen Shop gibt. Noch dazu sind diese Beiträge entweder relativ alt, oder so neu, dass dadurch unmöglich mit Sicherheit behauptet werden kann, dass man wirklich genau das bekommt, was man bestellt hat (z.B. un/absichtliche Falschdeklarierung,...).

Deshalb bitte ich Forenbenutzer, die in den vergangenen 1 - 2 Saisonen bei diversen Chilishops bestellt haben und tatsächlich die erwartete Ware hochgezogen haben,
um ein kurzes Feedback über die positiven Erfahrungen mit diversen Chilishops.

Die richtige Lieferung und erfolgte Keimung der Samen wird vorausgesetzt. Fotos erwünscht. Bitte nur positive Erfahrungen oder, falls vorhanden, Widersprüche zu bereits veröffentlichten Erfahrungsberichten posten.

Beispiel:
-URL (z.B. meinNichtvorhandenerChilishop.de)
-Datum (in etwa)
-Bestellte Sorten
-Fotos [optional]
-Bemerkung [optional]


Lg Lukas
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
1.486
Was ist denn hiermit? Ich denke dein Thread hier wird wenig Bestand haben, wenn es ein Unterforum extra dafür gibt muss ich ehrlich sagen.
 

lukas

Chiligrünschnabel
Beiträge
19
Was ist denn hiermit? Ich denke dein Thread hier wird wenig Bestand haben, wenn es ein Unterforum extra dafür gibt muss ich ehrlich sagen.
Die Argumente dafür habe ich bereits in meinem ersten Posting in diesem Thread offenbart. Diese beziehen sich v.a. auf Aktualität und Qualität.
...
Ja, es gibt bereits einige Threads zu manchen Shops, jedoch gibt es hier zu viele einzelne "Fäden", was dazu führt, dass es meist nur 0 - 2 Antworten zu einem einzigen Shop gibt. Noch dazu sind diese Beiträge entweder relativ alt, oder so neu, dass dadurch unmöglich mit Sicherheit behauptet werden kann, dass man wirklich genau das bekommt, was man bestellt hat (z.B. un/absichtliche Falschdeklarierung,...).
...
Lg
 

C18H29NO3

Romanes eunt domus
Beiträge
1.486
Ist nur die Frage ob die Mitglieder in einem Post hier das machen, was sie selbst bei einem ganzen Unterforum schon nicht so stark tun ;)
Ich hätte natürlich nichts gegen mehr Erfahrungsberichte, halte es nur für unwahrscheinlich dass das was dort schon weniger passiert dafür hier geschieht, ich drück aber die Daumen.
 

lukas

Chiligrünschnabel
Beiträge
19
Ist nur die Frage ob die Mitglieder in einem Post hier das machen, was sie selbst bei einem ganzen Unterforum schon nicht so stark tun ;)
Ich hätte natürlich nichts gegen mehr Erfahrungsberichte, halte es nur für unwahrscheinlich dass das was dort schon weniger passiert dafür hier geschieht, ich drück aber die Daumen.
Im Moment besteht das von dir verlinkte Unterforum aus 22 Einträgen. Es könnte aber zu ganzen 2 Einträgen zusammengefasst werden.
Moment.. gerade ist mir aufgefallen, dass es sehr wohl einen recht aktiven Forumsunterpunkt für Bezugsquellen gibt, der von uns beiden zunächst nicht als solcher wahrgenommen wurde. Paradoxerweise befindet sich dieser Beitrag sogar schon im besagten Unterforum o_O.
Jedoch war dies zumindest für mich nicht auf den ersten Blick ersichtlich, da im Hauptforum in der Kategorie
"Bezugsquellen" folgende beiden Unterkategorien existieren:
---- Bezugsquellen für den Anbau

---- Erfahrungen und Bewertungen von Bezugsquellen

Dementsprechend wäre eine Verschiebung letzterer Unterkategorie in Erstere schon mal ein guter Anfang und hätte wohl nicht zur Erstellung dieses Threads geführt.
Dennoch bin ich der Meinung, dass das Erstellen meines Threads auf jeden Fall Sinn ergibt und hoffentlich in Zukunft auch fleißig von den Forenusern genutzt wird um sich gegenseitig Unannehmlichkeiten und Zeit zu sparen.
 

Anhänge

Taunuswaldfee

☘️
Globaler Moderator
Beiträge
19.862
Diskussionen und Erfahrungen in einem oder mehreren Thread hat in der Vergangenheit gezeigt, dass man die benötigte Info lange suchen muss.
Der Bereich
Ist aus diesen Gründen neu angelegt worden und daher nachvollziehbarerweise noch recht überschaubar.
Lies bitte hierzu den Startbeitrag des Administrators
dann wird es sicher klarer.
Hiermit einen 3. Faden/Bereich zu eröffnen halten wir für nicht sinnvoll aus oben genannten Gründen. Es entstehen dadurch nicht mehr Informationen.
 

lukas

Chiligrünschnabel
Beiträge
19
Diskussionen und Erfahrungen in einem oder mehreren Thread hat in der Vergangenheit gezeigt, dass man die benötigte Info lange suchen muss.
Der Bereich
Ist aus diesen Gründen neu angelegt worden und daher nachvollziehbarerweise noch recht überschaubar.
Okay, ich habe gerade gesehen, dass es diesen Bereich erst seit 2 Monaten gibt wobei ich dachte es gäbe diesen schon seit Jahren. Auch wenn ich aufgrund der derzeitigen Aktivität nicht 100% davon überzeugt bin, muss ich gestehen, dass dieser Bereich durchaus Sinn macht sofern er auch von mehreren Usern regelmäßig geupdatet wird. Ansonsten finde ich noch immer meine Lösung besser :D

Jo wenn dem so ist wie von @Tanuswaldfee beschrieben, kann dieser Beitrag gerne wieder Archiviert/gelöscht werden.

lg
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Oben Unten