Sandverkäufers Jahr No. 2


Sandverkäufer

Chiligrünschnabel
Beiträge
38
Ich hab jetzt 9 der Chili umgepflanzt. Obwohls am Anfang recht gut lief, ist jetzt aber wohl der Wurm drin.

Die Samen die Spät gekeimt ist wachsen alle extrem langsam, teilweise kümmerlich. Zwei Pflanzen sind eingegangen bzw kamen verkrüppelt auf die Welt. Manche Samen sind hingegen (noch) nicht gekeimt. Ich hatte allerdings die GWH-Heizung etwas runtergestellt, ist jetzt wieder auf hochtouren.
Die umgetopften Pflanzen haben mir die größere Behausung mit Welken/hellbraunen Stellen und welken Spitzen bedankt. Ich nehme aber an, dass ichs mit dem angießen etwas übertrieben habe. Die Erde wird jetzt langsam trockener und ich werde wie bei größeren Pflanzen gewohnt sparsamer gießen. Zum Glück habe ich doch früher angefangen als gedacht, im Notfall kann ich nächste Woche nochmal aussähen.
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Globaler Moderator
Beiträge
10.025
Schade wenn es gerade etwas unrund läuft, zeig doch mal ein paar Fotos der Problemkinder :)
 

Sandverkäufer

Chiligrünschnabel
Beiträge
38
Pardon! Lange nicht gemeldet, die Gründe kann man hier sehen und lesen.

Bisher haben es die Pflanzen bei mir überlebt, wobei die meisten langsam umgetopft oder ins Freie wollen, aber ein paar Tage werden sie sich noch gedulden müssen. 2 oder 3 Pflanzen haben auch (teilweise stark) gelbe Blätter, sieht nach Eisenmangel aus. Eigentliche alle Pflanzen bilden aber schon neue Triebe und haben Blüten, ich mach mir da nicht so viele Gedanken.
Gedanken mach ich mir nur um die 3 Vorreiter Chili in meinem Garten. Vor ein paar Wochen war es ja schon so elendig warm im April und da hab ich ein wenig gepokert und bereits 3 Chili in Töpfen nach draußen gestellt. Das ging bisher auch gut aus, die Temperaturen warum um die 5 Grad. Nur momentan ist nachts eher so um die 0 Grad. Daher hab ich kurzerhand eine Plastikfolie über die Pflanzen gestülpt. Ich habe heute mal nach ihnen geguckt und habe eigtl mit toten Pflanzen gerechnet, aber es schien ihnen gut zu gehen. Unter der Folie ist es wie ein kleines Gewächshaus, hoffentlich bleibt das auch so die nächsten paar Tage. Rechts sieht man noch meine Brennesseljauche, die dürfte bald auch fertig sein.

 

Oben Unten