Timmey's Diverse Hybride F2 - F3

Hallo zusammen,

Hier Mal wieder ein Update von mir.
Die PLxF P1 ist relativ spät verzweigt und trägt nun oben die ersten Früchte. Diese sind seid Beginn an tief lila bis schwarz.
IMG_20220914_121441.jpgIMG_20220914_121525.jpg

Die LBoG x WF ist deutlich kompakter und trägt sehr große, hellgelbe Früchte, farblich wie bei WF, aber doch sehr beachtlich in der Größe, für so eine kleine Pflanze.
Habe eine nicht ganz reife Frucht probiert, schmeckt nach einer Mischung aus grüner Peperoni (vermutlich wegen der dünnen Wand), an der Plazenta kommt dann eine mittlere Schärfe, vielleicht 4-5? Bin nicht so der Experte im Geschmack beschreiben...
IMG_20220914_121615.jpgIMG_20220914_121632.jpgIMG_20220914_121703.jpg

Viele Grüße,

Riesling
 
Die Baccaten sind abgeerntet... Beeren einer Pflanze müssen noch bewertet werden. Bisher sind einige Strains der WFxLD recht interessant.
Leider hab ich da jeweils nur wenig bis nur eien reife Beere gehabt, daher mal sehen ob ich das weiter verflogen kann.

Bei den Chinensen muss ich mal die Ersten abernten, sind einige schöne dabei.
SPOILER_unknown.png
 
:woot:;):woot:
Baccatum
Little Bird of Guyana
x
Aji White Fantasy F4


Photo_1678604296020.jpg

Photo_1678604291713.jpg
Soeben in die ersten Töpfchen gebracht. Die F3-Pflanze gibt es ebenfalls noch. Aus zwei unterschiedlichen verhüteten Beeren der F3 entstammen nun die vier F4-Keimlinge.

Ich habe mich entschieden, einfach mal weiterzumachen. Die F3-Pflanze hatte ich im letzten Jahr nämlich doch nicht nach draußen gebracht. Zum Glück...


Denn bei dem Chinensen-Projekt wollten die tollen Fatalii x Pimenta Lisa P1 und P2 bei dem heißen Wetter draußen einfach nicht fruchteln. Im Herbst konnten sie dann nicht mehr rechtzeitig aufholen. Sehr schade. Allerdings hatte ich noch ein paar Körnchen von den Chinensen und starte den Versuch erneut in diesem Jahr. Leider hänge ich damit bei den Chinensen hinsichtlich der Stabilisierung - sollte sie denn dieses Mal gelingen - eine Generation zurück.

Thilo, ich hoffe, dass meine Entscheidung hinsichtlich beider Projekte in Deinem Sinne ist. Und möglicherweise bist Du ja sogar schon bei der F5... ;)
 

Anhänge

  • Photo_1678604291713.jpg
    Photo_1678604291713.jpg
    797,1 KB · Aufrufe: 47
@Chili-Kiekindiewelt wie haben sich die Pflanzen bei dir entwickelt?
Ich hab bisher schon bissel was geerntet, Verhütung aber komplett vernachlässigt. Irgendwie ist dieses Jahr etwas die Luft raus.
 
@Chili-Kiekindiewelt wie haben sich die Pflanzen bei dir entwickelt?
@timmey
Es hat sich mittlerweile tatsächlich etwas getan bei den Chilis, also auch bei Deinen Kreuzungen. Natürlich könnten insgesamt alle schon viel weiter sein.

LBoG x WF F3
Die beiden allerersten ausgereiften Beeren, die sich schon indoor gebildet hatten, waren echt winzig. Und ich dachte so: "Na ja..." Kaum zu glauben, was für Oschis jetzt dranhängen. Schau mal... :woot:
Photo_1693053940215.jpg
Photo_1693053938543.jpg

Photo_1693053941853.jpg


LBoG x WF F4
Noch deutlich kleiner, aber auch schon Beeren dran. Die müssen natürlich noch ordentlich wachsen.
Photo_1693053943497.jpg
Photo_1693053944997.jpg


Fatalii x PL P1 + P2 F3 (quasi Wiederholung)
Menno, auch in diesem Jahr blühen sie noch nicht. Ich hoffe, dass die Blüten und vor allem Früchte es noch schaffen.
Photo_1693054002973.jpg
 
Zurück
Oben Unten