Tubocapsicum - Prähistorischer Capsicum-Vorgänger --- 18°00'33.64" N 76°46'50.73" W

hero

Mondkalender-Gärtner
Beiträge
6.875
Hier mal ein neues Update der Tubo-Capsicum`s.
Nun ja, leider hat dieses Pflanzen-Institut in Holland für Solanum`s
kein großes Interesse an irgend welchen Tests dieser Pflanzen.
Die meinten, das über diese Spezies im Netz einiges zu finden sei.
Sie verwiesen mich zum IPK in Gatersleben, doch auch die scheinen
kein großes Interesse daran zu haben.
Derzeit stehen die Pflanzen bei meinem Sohn im Zimmer am Fenster.
Ich hatte sie mal radikal zurück geschnitten und jetzt haben sie wieder
schön ausgetrieben, also auch nix Einjähriges. ;)



Mfg, Jens. :)
 

juergen2000

Chiligrünschnabel
Beiträge
32
Ich habe es mit den Samen 2x probiert und keine Keimung erreicht. Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich die Tubocapsicum anomalum Samen
zum keimen bringe ? Ich hatte die Samen über Nacht in Kamillentee eingelegt und dann ab in die Erde. Die Töpfe sind warm in meinem Pflanzenzimmer in der Nähe der Heizung gestanden. Es war also von der Temperatur warm genug.
Ich bräuchte ich also dringen ein Tipp bevor ich es nochmal versuche.
 

hero

Mondkalender-Gärtner
Beiträge
6.875
Ich nehme speziell zur Keimung von Keimzicken Blister, die Umverpackung von Ferrero Rocher, mit verschließbaren Deckel. Unten 2-3 Lagen Zewa rein, feucht machen, Samen drauf legen, Deckel fest verschließen, so das keine Luftfeuchtigkeit entweichen kann und dann bei ca. 24-28 Grad keimen lassen. Wenn sie nach etwa einer Woche gekeimt sind, Keimlinge unbedingt drin lassen, bis sie sich von alleine aufstellen und ca. 5-6cm hoch sind! Dann die Keimlinge vorsichtig, seitlich, in Richtung der Wurzel vom Zewa abziehen und danach in Anzuchterde eintopfen. Fertig. Probier's mal aus. ;)
Mfg, Jens. :)
 

hero

Mondkalender-Gärtner
Beiträge
6.875
IMG_20210309_080813.jpg
 

juergen2000

Chiligrünschnabel
Beiträge
32
Hallo Jens, super vielen Dank für den Tipp. So werde ich es heute probieren und hoffe das es klappt. Ich wäre ja schon über 1. Pflanze glücklich so das ich mein eigenes Saatgut habe. Mit Florida Wild Bird werde ich das auch so probieren da diese Chili auch nicht so gerne keimt.
 
Oben Unten