đŸŒ¶ïžđŸ…ZwanzigZweiundZwanzig đŸ„đŸźđŸ€ 

Von dir/ecuh,...oder die der Pflanzen vor euch? :whistling:

so @Swea 😁
wer im growzelt mit Steinen sitzt ...
Wie kommst du darauf dass ich im Growzelt mit Steinen sitz? đŸ€Ł
Aber nur rein hypothetisch... Hats da einen tollen Reisverschluss und außerdem ein tolles großes Loch fĂŒr den LĂŒfter, da kann man bestimmt toll durchwerfen.
EIn Growzelt hat in diesem Fall gegenĂŒber dem Glashaus also durchaus Vorteile!

das ist ja wohl MĂ€dchenschrift hoch 23 😋
Hey ich habe mich da verkĂŒnstelt... naja ok, ich hab einfach meinen Spaß dran.

edit: hier wĂŒrde ich mich auf ein Unentschieden einigen, das wir beide des öfteren unserem Zwang einer Vorstellung erliegen
So könnte man es dann auch umschreiben...es klingt halt nur nicht ganz so charmant😉
 
Wie kommst du darauf dass ich im Growzelt mit Steinen sitz? đŸ€Ł
Aber nur rein hypothetisch... Hats da einen tollen Reisverschluss und außerdem ein tolles großes Loch fĂŒr den LĂŒfter, da kann man bestimmt toll durchwerfen.
EIn Growzelt hat in diesem Fall gegenĂŒber dem Glashaus also durchaus Vorteile!
Kopfkino
wie du dich im Zelt versteckst und die bessere HĂ€lfte Nachhaus kommt
wÀhrend du mit Strohhalm und Saatgut bewaffnet auf ein neues Ziel wartest
welches sich gerade fragt: warum liegt hier im Wohnzimmer ĂŒberall Saatgut rum
welches die ersten ZielĂŒbungen mit dem Haustiger waren đŸ€­
Hey ich habe mich da verkĂŒnstelt... naja ok, ich hab einfach meinen Spaß dran.
dieser sei dir vergönnt 👍
So könnte man es dann auch umschreiben...es klingt halt nur nicht ganz so charmant😉
charmant :wideyed::eek: oha, ob du dafĂŒr hier richtig bist:hilarious::roflmao:😁
 
Zuletzt bearbeitet:
- wie feucht ist feucht? (wann saufen sie ab?)
hierzu gibt es eine neue Erkenntnis ...

ein Apnoetaucher wurde beim ausrÀumen entdeckt, dieser muss sich irgendwie unter die Filterlage gemogelt haben
hat zwar einiges lÀnger gebraucht, aber immerhin

full
full
 
Hauptsache es trocknet nicht aus.
selbst dies hab ich zwischendrin schon geschafft đŸ’Ș
eigentlich hab ich den dunklen Körnern alles angetan was man ihnen nur antun kann
das ich mich weiterhin wundere das diese nicht einfach die Segel gestrichen habenđŸ„Ž
und dann gibts auch mal ne schlechte Nachricht....ich hab die Rocoto Samen austrocknen lassen đŸ€Ż
beim montieren des Vorhangs, hab ich mal 2-3 Tage nicht nachgeschaut ...
full
full
full

deswegen sind hier nun einige AusfÀlle zu verzeichnen
đŸ„Ž
wenn sich jemand fragt : wie kann denn in 2 Tagen die ganze Feuchtigkeit daraus entweichen? (gute Frage)
:whistling:ich muss beim werkeln an das RĂ€dchen der Heizung gekommen seinđŸ˜«

😹🙄
42 Grad hat der Tacho angezeigt , kein Wunder das dabei auch was auf der Strecke bleibt bzw. ĂŒbern Jordan geht
 
eigentlich hab ich den dunklen Körnern alles angetan was man ihnen nur antun kann
Man könnte es ja auch "Selektion" nennen... Bei Dir kommen nur die ganz Harten kommen in den Garten :thumbsup:
ein Apnoetaucher wurde beim ausrÀumen entdeckt
Sieht bissl aus, wie eine Kaulquappe - oder eine neue Sorte 👉 Seerocotose :hilarious:
damit sollte. die Box nun beinahe luftdicht sein 🙏
Sieht fast so aus, als wĂ€re Deine Bibel nicht ganz dicht, wenn es so schnell trocken wird da drin. Ich glaub, es braucht engmaschige Kontrollen zur Überwachung der Einhaltung derzeit geltender Feuchtigkeitsregeln innerhalb der DĂŒbelsetzkĂ€sten :D

Aber mal ehrlich:
Ist doch alles sehr schick bei Dir...tippitoppi đŸ’Ș 😍👍:inlove: 👌

Einen Wunsch hĂ€tt ich aber noch... WĂŒrde gerne nochmal einen Blick hinter den Vorhang werfen :woot: WĂ€r das einzurichten?
 
Man könnte es ja auch "Selektion" nennen
versehentlich selektieren ? gibts das auch ? :whistling:đŸ€­
Sieht fast so aus, als wĂ€re Deine Bibel nicht ganz dicht, wenn es so schnell trocken wird da drin. Ich glaub, es braucht engmaschige Kontrollen zur Überwachung der Einhaltung derzeit geltender Feuchtigkeitsregeln innerhalb der DĂŒbelsetzkĂ€sten :D
🛑:stop:
der religiöse Briefbeschwerer funktioniert tadellos
mit dem austrocknen bezog sich einzig und allein auf die RocotobehÀlter (FrischkÀse-Box)
als die Ebbe darin festgestellt wurde , wurde aus:wideyed::eek:đŸ˜±đŸ˜šđŸ˜Č Panik erstmal zum Wasser gegriffen und nicht zur Kamera

in der gelben Schatulle wird max. 1-2 die Woche Wasser nachgefĂŒllt

Einen Wunsch hĂ€tt ich aber noch... WĂŒrde gerne nochmal einen Blick hinter den Vorhang werfen :woot: WĂ€r das einzurichten?
:cautious: woher hast du das ....antizipiert ? vorhergesehen ?.... đŸ€”
der wurde erst gestern angefertigt

full
full

28.11 + 10.12
full

17.12
 
Zuletzt bearbeitet:
Schönes Bild. GlĂŒckwunsch zu den gutaussehenden PflĂ€nzchen. Kannst zufrieden sein.
 
Bonjour Monsieur SarkĂŒm,

ein Apnoetaucher wurde beim ausrÀumen entdeckt, dieser muss sich irgendwie unter die Filterlage gemogelt haben
hat zwar einiges lÀnger gebraucht, aber immerhin

full
der sieht ja aus wie eine Kaul...

Sieht bissl aus, wie eine Kaulquappe - oder eine neue Sorte 👉 Seerocotose :hilarious:
:mad: Mist! Wieso kommt mir schon wieder jemand mit meinem Gag zuvor?! *grrr!*

Nun ja, man könnte sagen: Zwei MÀnner, ein Gedanke! ^^


Och ja, wenn ich so die letzten Bilder von "hinterm Vorhang" mir anschaue, nimmt das schon richtig Gestalt an! :thumbsup: Ordentlich viel Perlite im Substrat. Unfortunately have I run out of perlite! Muss ich erst mal wieder nachbestellen. Wird aber vor zweiter Januarwoche nicht bei mir eintreffen. Sollte jedoch noch frĂŒh genug sein. Ich fang ja vor dem 1.1. sowieso nicht an. Gratulation zu deinem Nachwuchs, Sarkum! Lesen macht in diesem Thread auch sehr viel Spaß! Apnoetaucher, Seerocotose etc.: Herrlich! :laugh: Weiter so. ;)

GrĂŒĂŸe, der Doktor
 
heut ist. Vollmond oder sowas oder ?!?! :arghh:đŸ˜’đŸ˜©

gut das der Dr. Parkplatz nachtaktiv ist đŸ€­
Schönes Bild. GlĂŒckwunsch zu den gutaussehenden PflĂ€nzchen. Kannst zufrieden sein.
vielen Dank â˜ș
ich bin soweit zufrieden, nach oben ist ja immer noch Luft, aber was jetzt besser laufen sollte/könnte...fÀllt mir auch nichts ein
der sieht ja aus wie eine Kaul...
ist schon was dran 😁
Ordentlich viel Perlite im Substrat.
bei den kleinen Mengen am Anfang find ich das schon wichtig bzw. bin ich gerne großzĂŒgig
spĂ€ter wird's weniger (aber das wissen die ja noch nicht )đŸ€­

Gratulation zu deinem Nachwuchs
vielen Dank â˜ș

Sarkum! Lesen macht in diesem Thread auch sehr viel Spaß! Apnoetaucher, Seerocotose etc.: Herrlich! :laugh: Weiter so. ;)
danke fĂŒr die Blumen đŸ€­â˜ș
bin nicht so der Tagebuchtyp (wenn es sowas gibt) aber hier find ich das irgendwie passend ...
ne kleine Story ĂŒber das Jahr hinweg, wie sich die Kleinen entwickeln ...passt đŸ€œđŸ‘ïž
 
das Umsetzen der Keimlinge in Erde
Pikieren đŸ‘ŒđŸ€ŒđŸ€

eigentlich ....Erde im Topf Loch rein , Frischling rein

und dann hat mich die Quote der Frischlinge doch ĂŒberzeugt
sage und schreibe 100% haben es bisher geschafft erfolgreich pikiert zu werden

full

mit etwas Geduld :whistling:sehen die Kleinen dann irgendwann so Àhnlich aus,
HelmtrÀger ? Fehlanzeige :whistling:

full

der Kokohum wurde vor mehreren Wochen gewaschen und In der Wohnung im Eimer gelagert...
immer noch erdfeucht :wideyed:
fĂŒrs pikieren genau passend


full

wie als wenn man einen Kaffee umrĂŒhrt , nur eben an der gleichen Stelle
und dabei das Loch ein wenig aufweitet

full

fĂŒr Grobmotoriker wie meiner einer sind solche Pinzetten ideal,
selbst wenn ich wieder grĂŒn anlaufeđŸ€ąđŸ’Ș ....der Frischling trĂ€gt keinen Schaden dabei und kann sicher transportiert werden
im Zweifelsfall eher am Keimblatt greifen als am Stiel, Druckstellen am Stiel werden nicht so leicht verkraftet

full

mittlerweile hab ich mir angewöhnt den Frischling in einer Drehbewegung einzusetzen,
den Topf dabei zu drehen anstatt den Frischling , geht deutlich einfacher von der Hand

wĂ€re naheliegend jetzt mit der Pinzette die Wurzel weiter nach unten zu drĂŒcken ...
oft versucht , meistens bleibt die Wurzel an der Pinzette kleben und wird wieder herausgezogen :arghh::sorry:😬

full

stattdessen wird etwas Substrat vom Rand auf die Wurzel draufgeschoben und der Topf einmal kurz angehoben...geklopft

full

sollte dieser dabei zu tief rutschen :eek: einfach nach oben ziehen
dann ist man schon bei der Ausrichtung
samt Substrat den Frischling in gewĂŒnschte Lage bringen und erneut klopfen

full

abschließend ansprĂŒhen đŸ€” fertig

full


in der Summe werden aber einige Bedingungen die Quote unterstĂŒtzt haben...
-locker/luftiges/leichtes Substrat
-kein TrauermĂŒcken Befall
und weitere die ich gerade nicht aufm Schirm habe :whistling::happy:

 
ZurĂŒck
Oben Unten