2022 - Neues Jahr, neues Glück


VanDoom

It's getting hot in here ...
Beiträge
12.088
Die wachsen ja richtig gut bei dir!
Auf den Fotos wirkt es so als hätte ein paar wenige Pflanzen, ganz leicht einen etwas gelblichen Schimmer. Dies könnte daran liegen, dass die Erde nicht abtrocknet. Ist es eher kühl da wo die Pflanzen stehen? Kann natürlich auch nur von Licht oder vom Blitz der Kamera kommen!

Ansonsten bin ich fast etwas neidisch auf deine grossen Pflanzen ;)
 

MomoGonzales

Chiligrünschnabel
Beiträge
73
Ja, die haben leider auch ohne Blitz einen leicht gelblichen Schimmer. Zu feucht glaube ich nicht. Ich gieße immer erst nach, wenn es oben trocken ist. Wird auch nur morgens überprüft. Eher zu kalt. Die Temperatur ist so zwischen18° und 20°.
 

VanDoom

It's getting hot in here ...
Beiträge
12.088
Ich hebe die Töpfe an um zu sehen ob die Wasser brauchen oder nicht.
Bei den Temperaturen brauchen die Pflanzen wohl eher weniger Wasser. Probier Mal aus etwas weniger zu gießen. Sollten die immer noch gelbliche Blätter bilden dann könnte es am Dünger liegen.
 

MomoGonzales

Chiligrünschnabel
Beiträge
73
Aktuell werden die Kleinen noch gar nicht gedüngt. Sie stehen seit zwei Wochen in Compo Tomaten- und Gemüseerde 100% Torffrei. In der gleichen Erde sind sie auch angezogen worden. Meinst du, ich sollte mal anfangen den Dünger rauszuholen?
 

VanDoom

It's getting hot in here ...
Beiträge
12.088
Die Compo Erde ist eigentlich sehr gut vorgedüngt. Denke dass es da die ersten 3-4 Wochen keine zusätzlichen Nährstoffe braucht.
Danach ist aber Dünger sicher nicht verkehrt. Chilis sind doch eher Starkzehrer und kann man bei der Größe sicher bald mit einer geringen Mengen Dünger anfangen :)
 

MomoGonzales

Chiligrünschnabel
Beiträge
73
16494397152583722646596198282098.jpg


Gerade haben die "Kleinen" ihre endgültigen Schuhe bekommen 🙃
 

Oben Unten