Bluesman 2019


imuvrini

Nacktschneckennichtmöger
Beiträge
330
Im August wurde bei mir bisher quasi nix abgeworfen.
Bei mir schon, jedoch vernachlässigbar. Regen, Wind und partiell Abwurf, weil nicht befruchtet. Ansonsten haben die Pflanzen wirklich sehr viele Früchte.
Wenn bei mir alle Blüten was werden würden, müsste ich Gerüste unter die Pflanzen stellen!:thumbsup:

Bei Rauno sieht das nur immer so schön aus! Die Früchte hängen da so wunderbar in einer Reihe. :happy::inlove:
Dass sie schon seit Wochen am Reifen sind, ist natürlich auf Faktoren zurückzuführen, die ich hier nicht habe. Das weiß ich schon auch!

Meine Zeit wird im September kommen! @Bluesman musst da vielleicht schon an Schnee denken! So! ;):wtf:
 

Bluesman

Chilitarier
Beiträge
2.414
Wintern hast spätere und spätere hier in Finland angekommen. Ich setzte die Knoblauchzehen in Erde in Dezember, in 1990 musste ich das zu tun in Oktober. Keine lange Periode Frost (-20C oder unter) und die Schädlinge leben unter Schnee.
 

Meteora 360

Jalapeño Forscher
Globaler Moderator
Beiträge
10.261
Herrlicher Dschungel!!


Wintern hast spätere und spätere hier in Finland angekommen. Ich setzte die Knoblauchzehen in Erde in Dezember, in 1990 musste ich das zu tun in Oktober. Keine lange Periode Frost (-20C oder unter) und die Schädlinge leben unter Schnee.
Das ist hier auch zu beobachten, bis November konnte man in den letzten Jahren noch Pflanzen draußen stehen haben. Früher hätte das nicht funktioniert...
 

Oben Unten