Die Seite für Bonchi


Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.532
Übrigens, es gibt ihn noch meinen drei Jahre alten C.Eximium Bonchi. :)
Der Winter war für ihn hart, aber er lebt noch. Aufnahme ist von heute...


...und er trägt auch wieder kleinste Knospen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Edi

American Bulldog-Liebhaber
Beiträge
4.651
Übrigens, es gibt ihn noch meinen drei Jahre alten C.Eximium Bonchi. :)
Der Winter war für ihn hart, aber erlebt noch. Aufnahme ist von heute...


...und er trägt auch wieder kleinste Knospen.
WOW, Hans:woot:

Der hat sich ja im Vergleich als ich ihn zuletzt gesehen habe suuuuper entwickelt.
Aber stammnah verzweigen will er sich immer noch nicht, gell.

Größten Respekt:thumbsup::thumbsup::thumbsup:
 

Hangu

Naturfreund
Beiträge
6.532
WOW, Hans:woot:

Der hat sich ja im Vergleich als ich ihn zuletzt gesehen habe suuuuper entwickelt.
Aber stammnah verzweigen will er sich immer noch nicht, gell.

Größten Respekt:thumbsup::thumbsup::thumbsup:
Danke, Tom!
Die Pflanze hat im letzten Sommer stark gelitten und einiges an feinem Astwerk verloren.
Im Winter sah es auch nicht so gut aus, aber nun kommt sie wieder.
Mit der Verzweigung bin ich derzeit deshalb recht zufrieden.
Diese Eximium hat auch so ihren eigenen Kopf was den Neuaustrieb an von mir gewünschten Stellen betrifft... mit der Zeit wird das aber schon werden.;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Edi

Edi

American Bulldog-Liebhaber
Beiträge
4.651
Nein, nicht wirklich.
Mit Licht versuchen?
Die Pflanze steht vollsonnig, aber da tut sich nix.
Auch starker Rückschnitt bis auf 2 Blattpaare brachte bisher keinen Erfolg.
Tja, sind eben Chilis und keine heimischen Gehölze :whistling:
Und ich habe festgestellt, Bonchi ist was anderes als Bonsai, denn eigentlich wäre Bohrpfropfen angesagt aber das geht hier nicht.
Dann hilft wohl nur abwarten und hoffen, dass sich doch noch was tut.
Dennoch Danke, Hans:thumbsup:
 

Oben Unten