Dirty Orange Scorpion King F6


maliceaftermath

Dauerscharfesser
Beiträge
641
Ja kathis war die schnellste der doskbvon mir, die mit dem blühen begonnen hat. Aber meine sind auch alle beschnitten worden. Meine hat stettig blühten. Das unwetter hat nur einige als opfer gefordert.
Ich denke unsere sind aber auch größer!?
 

Chili-Wäller

Habanerolecker
Beiträge
420
20200717_162758.jpg

Könnte es soweit schon mal eine DOSK sein?
 

bluerock

Chiligrünschnabel
Beiträge
19
Moin, ich bin neu hier im Forum (siehe mein Vorstellungsposting im entsprechenden Board), und @maliceaftermath bat mich, hier auch zu posten und berichten, wie sich die Pflanze so entwickelt.

Zur kurzen Vorgeschichte:
Kompletter Chilipflanzen-Newbie, bekam freundlicherweise im Januar ein paar Pflänzchen gestiftet (nochmal Danke an @maliceaftermath und @Papadopulus ), darunter auch eine DOSK. Ohne Ahnung und viel Equipment hab ich dann einfach Mal wachsen lassen.

Die Pflanze ist knapp einen Meter hoch (und sieht toll aus ), 7 Früchte konnte ich bisher zählen.

Eine der Beeren ist schon recht gross und wird von Tag zu Tag sichtbar heller. Auf der Unterseite ist's fast rosa, mit etwas Grünstich.

Ein paar ungeöffnete Blüten sind da noch, die werd ich dann noch eintüten.
MVIMG_20200718_172151.jpg
IMG_20200718_173747.jpg
 

maliceaftermath

Dauerscharfesser
Beiträge
641
Bilder der DOSK 1

20200720_235143.jpg
20200720_235502.jpg


Der König wird immer länger und länger, während sein Bruder ziemlich buschig wächst. Ich schiebe es mal auf die leichte Steillage am Fensterbrett ;p
Die Pflanze ist sehr kräftigvgewachsen und kommt super mit meinem brutalen Balkon zurecht. Viel, viel Wind. Noch viel, viel mehr Sonne. Nachbarn die in der prallen Sonne von oben gießen, Blattläuse vom Nachbarbaum (besiegt!) Und Mangel an regelmäßigem Gießen.
Beide Pflanzen reagieren sehr schnell auf Wasser/Dünger.
Er steht in 10Liter und wird auch nicht größer getopft, er wird mich so schon umbringen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

moppeliwan

nuntii ex urbe colonia ulpia traiana
Ehrenmitglied
Beiträge
10.893
Bei meinen zwei Pflanzen, die augenscheinlich entsprechend der Topfgröße (12 l und 5 l) recht gut wachsen, tut sich blütenmäßig überhaupt nichts!:(
An einer gab es vor einiger Zeit zwar Knospenansatz, aber alle wurden abgeworfen! Also hier bisher Pflanzen ja, aber Knospen oder Blüten nein!
 

bluerock

Chiligrünschnabel
Beiträge
19
IMG_20200725_171440.jpg



Ein Teil meiner Beeren (grossteils die kleineren) werden immer heller. Auf dem Foto sieht's nicht gar so deutlich aus, aber da kommt ein deutlicher Grünstich durch - der sich bei den grossen eher nur teilweise entwickelt. Ursprünglich waren die Beeren sehr dunkellila, dann ging's ins Purpurfarbene, und nun ist's sehr bunt.


Wie entwickelt sich die Farbe bei Euren?
 

Oben Unten