Dirx erstes Mal....


AbsoluteBeginnet

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
...zumindest was Chilis angeht. Schöne Grüsse von Dirk aus Hannover, meinen Benutzernamen muss ich noch einmal optimieren. Hatte mit Pflanzen nie etwas am Hut bis mir letztes Jahr der "Garten" im städtischen Altbauviertel, dermassen leidtat, dass ich das ufernde Efeu entsorgte und spasseshallber anpflanzte.

Die Chili de Cayenne aus dem Supermarkt, in der Wohnung gesäht, wurden auch was, erstaunlicherweise. Seitdem bin ich auf dem Trip, habe mir Samen für 11 Sorten besorgt, mal sehen wie das wird. Spass macht die Chili-Nummer auf jeden Fall. Hätte ich auch nicht gedacht.

Schöne Grüsse

Dirk
 

zottel

Zottel 21
Beiträge
928
Hallo Dirk endlich mal einer aus meiner Nähe hier
Viel Erfolg und Spaß an deiner Saison 23 möge der Grüne Daumen mit dir seinen
 

AbsoluteBeginnet

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
Elf Sorten? Nee, dreizehn, auf geht's:

Habanero Orange
Habanero Congo Giant Red
Habanero Peach

Aji Amarillo
Aji Lemon
Bishops Crown
Brazilian Pumpkin

Feuerküsschen
Satan's Kiss
Bolivian Rainbow
Pimientos de Padron
Sibirische Hausparika

Tabasco,

bin gespannt, wie die einzelnen Sorten so performen, ist von Schärfe bis Grösse wohl einigermassen gut gemixt. Irgendwie muss man ja anfangen...
 

Porkl

Skatin' Satan & Salsa
Beiträge
522
Herzlich willkommen! Ich hoffe, du hast noch was vom Efeu übrig gelassen, der ist ökologisch sehr wertvoll!
 

AbsoluteBeginnet

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
Herzlich willkommen! Ich hoffe, du hast noch was vom Efeu übrig gelassen, der ist ökologisch sehr wertvoll!
Eeh ja, das reicht für halb Hannover, gepflegt ist an Efeu doch auch nichts auszusetzen, es neigt zur feindlichen Übernahme. Das nahm hier den Rasen in Besitz....mit dem Efeu ist der Rasen dann auch weg...😁
 

AbsoluteBeginnet

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
Moin Dirk,
herzlich willkommen im Forum.
Ein Garten ist lohnenswert. Einiges, z.B. Beerensträucher, geht immer. Und wenn der Spaß die Arbeit überragt, wirst du es nicht bereuen.

Da stimme ich voll und ganz zu.
Schönes Wochenende
S P
Definitiv ist ein Garten lohnenswert, aber das ist hier leider nicht mein Haus, andererseits kann ich machen was ich will...dem Besitzer ist das wumpe, das kann man positiv oder negativ sehen.
 

AbsoluteBeginnet

Chiligrünschnabel
Beiträge
10
Tomaten ist auch ein gutes Thema, 2022 scheint wirklich ein Tomaten-Jahr gewesen sein. Die No-Name Tomaten vom REWE, bzw. deren Kerne lieferten bis in den Dezember herein, wenn auch ein wenig grün, da war ich wirklich überrascht...Überlege mir einen Verschlag zu basteln...
 

Oben Unten