Ernte-Thread 2020


Ogtutchili

Jolokiajunkie
Beiträge
3.376
Oh wow die unterste sieht ja besonders schön aus! Was ist das?
Limon x PdN F2 glaub ich; guck mal hier,
Hallo ihr Beiden, Volltreffer von Andreas.
Hat Ogtut die selber gekreuzt
Nein, die Pflanze habe ich von Andi @Andi_Reas , der hat das Saatgut wiederum von Max @Chili Max 67 , dem Macher der Kreuzung. Aber schau mal auf die 6 Beeren mit dem Faden (Organza verhütet). Die Körner liegen seit einer Stunde schön kuschelig im Zewa. Da geht doch was, wir müssten nur Max und Andi mit einbeziehen.
 

ownagi

Chiligrünschnabel
Beiträge
31
Der quasi-Rest meiner Ernte, nachdem ich vor 1-2 Wochen bereits einiges geerntet habe.
Links und Hälfte rechts: Naga Morich
Ganz rechts: Dragon's Breath
Unten rechts: Carolina Reaper (hier musste ich wegen Sturmschäden schon relativ viele grüne Beeren ernten)

Es hängen jetzt noch ca. 20 unreife Schoten an der Naga Morich und Dragon's Breath, bei der Reaper deutlich weniger, dafür viele Blüten ... da war die erworbene Jungpflanze definitiv zu spät dran. Ich bin allerdings erstaunt über den unverschämt hohen Ertrag der Naga Morich, auch hier habe ich Ende April eine Jungpflanze erhalten und in einem 14l-Topf großgezogen, kaum vorstellbar was hier bei früherem Start und größerem Topf möglich ist :woot:

IMG_20200913_171351.jpg
 

ownagi

Chiligrünschnabel
Beiträge
31
Die Dragon's Breath die Reaper habe ich gehackt und getrocknet, die Naga Morich sind schon im Gefrierschrank und werden "frisch" verkocht, bei der Menge habe ich allerdings auch schon überlegt eine schöne Sauce zu machen.

Das Hacken war ziemlich übel, hätte definitiv Handschuhe tragen sollen. Meine Hände sind heute - ca. 24h später - noch immer total gereizt und temperaturempfindlich :angelic:
 

Anhänge

Chili Fred

Jalapeño-Kreuzer
Beiträge
261
Habe dieses Jahr auch zum ersten Mal eine Charapita :). Ist rappelvoll Beeren, viele sind schon gelb aber noch mehr sind noch grün. Frage in die Runde: Wann sollte man die ernten? Warten bis alle gelb sind oder fortlaufend die Gelben ablesen?
Ich würde dir empfehlen, nur die Orangenen zu ernten und die Gelben können noch nen Weilchen länger hängen. Wenn du fortlaufend erntest, reifen die anderen Beeren schneller ab.
Deine Pflanze sieht von den Früchten her genauso aus, wie meine Freilandpflanze.
Bei der Charapita scheint es verschiedene Phänotypen zu geben. Hab fünf Pflanzen von der Charapita und konnte 3 unterschiedliche Typen ausmachen. Sie wachsen leicht unterschiedlich, das heißt, sie unterscheiden sich im Wuchsbild, in der Größe und dem Geschmack der Früchte.
 

Trawi

Chiligrünschnabel
Beiträge
12
Noch so eine Merkwürdigkeit. Habe letztes Jahr eine kalabrische Chilischote erhalten und habe heuer von den Samen Pflanzen gezogen. Tolle Pflanzen mit schönem Ertrag (Bild 1) Eine Pflanze ist aber völlig anders mit ganz anderen Beeren (Bild 2). Alle Samen kommen aus der selben Schote! Mutation? Bei der Bestäubung etwas falsch gelaufen?
 

Anhänge


Oben Unten