Feigenbaum selber ziehen


P

Pepperplant

Gast
Ich hab jetzt ne selbstbefruchtende Feige/Samen bestellt.
Wer Interesse hat,PN.
 

Grizzly im Garten

Easy & cheesy!
Beiträge
1.492
Wir haben seit dem Früjhar eine Ronde de Bordeaux im Garten stehen. Sie hat sich gut entwickelt, startete mit zwei zaghaften "Stöckern" und ist inzwischen ein kleiner Busch geworden. Lange habe ich nach der Sorte gesucht, nun gefunden und in der Hoffnung, kommendes Jahr die erste Früchte am Busch zu haben und auch einige Ernten zu dürfen. :)
 
P

Pepperplant

Gast
Es ist soweit.
@Trawi hat mir mit 4 Stecklingen der Griechischen Bergfeige,
eine riesige Freude bereitet.
Die Babys sind bereits in der Growbox.
Fingers crossed.
Wer wichtige Tips hat,bitte melden.
Daaaaannke @Trawi
Gruß Uwe
 

Trawi

Habanerotiker
Beiträge
321
Wie Uwe schon sagte, es ist eine griechische Bergfeige, recht robuste Sorte und selbstbefruchtend. Je nach Klima/Wetter gibt es eine kleiner frühe ((Juli) und eine grössere späte Ernte. Köstlich!
IMG_2416.jpeg
IMG_2415.jpeg
IMG_2418.jpeg
IMG_2340.jpeg
 

Grizzly im Garten

Easy & cheesy!
Beiträge
1.492
Da wird die Sorte nicht beschrieben. Was eine Feige ist, weiß ich. :roflmao::hilarious:

Wie Uwe schon sagte, es ist eine griechische Bergfeige, recht robuste Sorte und selbstbefruchtend. Je nach Klima/Wetter gibt es eine kleiner frühe ((Juli) und eine grössere späte Ernte. Köstlich!
Anhang anzeigen 273214Anhang anzeigen 273215Anhang anzeigen 273216Anhang anzeigen 273217
Die sehen gut aus. Tolle Früchte und schöne Bilder.

Wir haben eine Ronde de Bordeaux im Garten stehen. Die ist nun im dritten Jahr. Wir erhoffen und heuer die ersten Früchte. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Trawi

Habanerotiker
Beiträge
321

baum89

Jolokiajunkie
Moderator
Beiträge
3.240
Ich habe drei Stecklinge aus dem Italienurlaub. Die haben auch alle Wurzel geschlagen. Ich bin mir aber sicher, dass diese Sorte bei uns keinen Fuß fasst und evtl. auch nicht selbstfruchtend ist. Daher schaue ich mich auch etwas um. Mein Favorit ist aktuell die Madeleine des deux Saisons. Auf jeden Fall ein tolles Beispiel mit der Bergfeige.
 

Oben Unten